Permalink

103

Blogparade: Dieses Bild…

Ein Gespräch mit Barbara und dieser Artikel im Bund haben mich auf etwas aufmerksam gemacht. Im heutigen Zeitalter der Digitalfotografie wird fotografiert was die Sensoren hergeben und am Rande aller Uploadlimits publiziert. Das meiste landet vielleicht einen Sekundenbruchteil im FlickrSpy und kriegt kaum Beachtung. Zeit die ganzen Bilder anzuschauen hat eigentlich niemand. Und so zitiere ich die folgenden Zeilen aus dem oben verlinkten Artikel:

Meine Grossmutter hat vielleicht ein halbes Dutzend Fotografien besessen. Wenn sie sie hervorgekramt und gezeigt hat, war das ein feierlicher Moment. So war er, der Grossvater, so war es, damals am Genfersee. Ich habe wie gebannt zugehört und die braun gewordenen Bilder ehrfurchtsvoll betrachtet.

Und genauso frage ich euch jetzt, im Rahmen einer Blogparade dieses eine Bild vorzustellen. Dieses Bild das für euch wichtig ist, das eine Geschichte hat. Eine Geschichte weit weg vom Sensor, ein Bild, das ihr vielleicht in 40 Jahren gerne in der zittrigen Hand haltet und euren Enkeln oder Ur-Enkeln zeigt und eure Geschichte dazu erzählt.

Ich mach gleich mal den Anfang:

Dieses Bild zeigt einen alten BMW der auf einem

Dieses Bild aus den 70er Jahren stammt aus dem Nachlass meines früh verstorbenen Göttis und zeigt mir dass wir uns sicher gut verstanden hätten!

Mitmachen!
Falls Ihr auch mitmachen wollt nehmt euer ganz spezielles Bild, schreibt einen Text der mit Dieses Bild… anfängt und in ca. 140 Zeichen sagt warum dieses Bild für euch besonders ist. (Kann auch ein Bild auf Flickr oder ein Twitpic bei Twitter)

Schickt ein Trackback an diese Adresse oder stellt den Link zu eurem Beitrag hier in die Kommentare. Alle die bis Ende Oktober mitmachen werden dann in einem Beitrag Anfangs November erwähnt (was glaub ich der Sinn einer Blogparade ist). Ich bin gespannt auf eure Beiträge.

103 Kommentare

  1. mmh, das war jetzt aber ein schlechter Anfang mit der Kiste ;-)
    mal sehen, wenn diese Reihe auch in der Woche vom 19. Oktober läuft, kram ich mal ein Bild raus und lege es auf den Scanner in der Firma – finde es eine gute Aktion.

  2. @flog
    dann kann ich davon ausgeht was ich mit meiner aktion bewirken will? es kann übrigens auch ein Bild von heute sein. Einfach ein Bild mit MehrWert für den Besitzer sollte es sein.

  3. Tolle Idee. Mir geht es wie Flog. Hätte jetzt gerade Lust, die alten Kisten mit den Papierfotos rauszukramen und durchzustöbern. Aber keine Zeit. ABER: Es kommt mir spontan nur ein digitales Foto in den Sinn. Das werde ich posten. Lustig, dass es ein unspektakuläres ist…

  4. Pingback: Blogparade: Dieses Bild…

  5. @ralph
    da hat der flog aber keine freude. falls du noch bilder findest und einscannst kannst auch mit einem zweiten bild mitmachen.
    vielen dank fürs mitmachen!

  6. Pingback: Blogparade: Dieses Bild… | sprain's

  7. ich bekenne mich als einer, der tausende fotos produziert. dank dem digitalzeitalter. und ich liebe es.
    ich lerne, mich zu begrenzen und einzelne fotos herauszupicken. das ist ein prozess der noch in den kinderschuhen steckt. und darum kann ich auch unmöglich jetzt EIN bild bestimmen, das mich in 40 jahren noch bewegen wird.

  8. Pingback: Christian Leu

  9. Pingback: Christian Leu

  10. Geht mir ähnlich wie chm. Nicht das ich so viele tolle Bilder machen würde wie er aber ich hab jetzt schon zu viele. Na da werde ich noch etwas aussortieren müssen.

  11. @chm @rouge
    Mir ging es genauso, ich bin mein iphoto rauf und runter und habe nichts gescheites gefunden. Und im Endeffekt habe ich ein Bild genommen das vor fast 30 Jahren gemacht wurde. Die Frage ist ja, ob dann in 30 Jahren jemand unsere Flickr Accounts durchwühlt oder ob wir ab und zu ein Bild bestellen und irgendwo in eine Schuhschachtel legen sollten?

  12. Pingback: Christian Leu

  13. Bin natürlich auch Teil der Knipsgesellschaft die tausende Bilder schiesst. Nichtsdestotrotz erinnert sind mit vielen Erinnerungen verknüpft und gewisse Bilder werden auch gedruckt beiseite gelegt. Ob allerdings die heutigen Photodrucke in fünfzig Jahren noch erkennbar sind :)

  14. Pingback: Blogparade: Dieses Bild - fime

  15. @fime
    Ich denke die Prints die man vom Fotolabor kriegt sind vom Aufbau her die selben wie früher. Die werden doch auch belichtet? Was natürlich cool ist sind die Fotobooks. Gerade nach einem Urlaub kann man dort die Erinnerungen ablegen und das Ding dann ins Bücherregal stellen und nach 20 Jahren mal wieder anschauen. Dumm ist nur wenn man immer alle paar Jahre einen neuen Lebensabschnittspartner hat. Evtl. sollte man überlegen jeweils ein neutrales und ein gemeinsames Fotoalbum zu erstellen.

    @bluetime
    Egal. Hauptsache Dieses Bild… hat eine Bedeutung für dich.

  16. ja prints aus dem labor werden das selbe sein. ich meinte die homemade-prints. Buch ist wirklich grossartig. Mache ich nach grösseren Reisen jeweils. Nun ja man hat halt ne Vergangenheit. Damit wird auch die neue Partnerin klarkommen. ausser du zeigst das schöne seychellen Album mit der verflossenen und sagst der neuen immer es sei zu teuer dorthin zu gehen ;)

  17. Pingback: Blogparade: Dieses Bild… | claudioschwarz.com - claudio schwarz - c.schwarz

  18. Ich liebe Herausforderungen. Und das ist definitiv eine: ein Bild das mir jetzt und auch noch in ein paar Jahren die Welt bedeutet. Der Gedanke, einen persönlichen Bezug zu einem Bild zu haben ist schön. Ich bin überzeugt, dass alle so ein Bild haben.

    Ich mache mich jetzt erst mal auf der Festplatte auf die Suche, danach werde ich wohl die paar Kisten durchstöbern, die mir noch geblieben sind. Dias, Negative und viele Vergrösserungen habe ich im Matte-Hochwasser verloren. Übrigens: Fotoalben sind mir persönlich ein Graus!

  19. Pingback: Blogparade: Dieses Bild

  20. Ich habe ein Bild gewählt, an dessen Entstehung ich mich nicht einmal erinnern kann, aber jedesmal wenn ichs sehe freue ich mich darüber. Und wer mich kennt, weiss wie sehr es passt. Kommt in einer der nächsten Sprechstunden online :)

  21. Pingback: Christian Leu

  22. Pingback: Christian Leu

  23. Danke allen die bis jetzt mitgemacht haben. Ist ja schon eine tolle Sammlung an Bilder geworden. Sobald ich dann die Beiträge von @pictura und @ChliiTierChnübler habe werde ich die ganzen Beiträge mal in einem Post veröffentlichen. Ich bin gespannt.

  24. Pingback: Barbara

  25. Pingback: Christian Leu

  26. Pingback: Reflections » Blog Archive » meinen beitrag an die blogparade - Dieses Bild…

  27. Pingback: Blogparade: Dieses Bild… — iMatrix

  28. Dieses Bild entstand während einer Exkursion im Ruhrgebiet in einem ehemaligen Stahlwerk. Diese und andere Anlagen in dieser Gegend haben mich enorm fasziniert, wegen der Dimension der Unmengen von brachialer Industrie, doch noch viel mehr, weil sich die Natur diese Anlagen wieder zurück erobert. Der Stahl rostet, die Industriebrachen werden überwachsen und werden von der Erde nach und nach wieder in sich aufgenommen.
    http://flic.kr/p/75CijX

  29. Pingback: ChliiTierChnübler » Blog Archive » Blogparade: Dieses Bild…

  30. @Chnübli
    Stimmt, das war glaub ich auch mal so, dass alle immer alle auch verlinkt haben? Ich kenn mich da nicht so aus mit dem Thema Blogparade. Du glaub auch nicht?

    Danke fürs mitmachen. Bald mach ich dann den ersten Post mit der Übersicht alles bisherigen Teilnehmer. Ist recht cool im Fall.

  31. Pingback: Blogparade: Dieses Bild… | ahnungslos.ch

  32. Null. Aber diese Aktion ist wirklich nett. Ob man verlinkt oder nicht war mir ja schon immer egal, aber trotzdem schade, dass einige Teilnehmer Trackbacks deaktiviert haben oder sie nicht zu funktionieren scheinen. Aber egal. Nett wars trotzdem und ich habe sogar Blogs entdeckt, die mir mehr als einen Besuch wert sein werden.

  33. @dworni
    Schick mir doch das Bild noch per E-Mail zu da ich noch die Zusammenstellung der Beiträge mache und irgendwie in deinem Tumblr man Bilder nicht mit der rechten Maustaste speichern kann. Danke.

  34. Pingback: Jibaro Suizo » Blog Archive » Blogparade: Dieses Bild…

  35. Pingback: Dieses Bild… | Kind und Kegel

  36. Pingback: Die ersten Bilder • leumund.ch

  37. Pingback: Salid and his world

  38. Ich hab über einen Tag gebraucht ein vernünftiges Bild zu finden, dessen Geschichte es Wert ist… Aber es sind so viele Bilder mit Geschichte. Manchmal verfluche ich die digitalen Bilder.

  39. Pingback: Ausreis(s)erblog – slideaway | Dieses Bild…

  40. Pingback: Benjamin Windler

  41. Pingback: EightyOne » Dieses Bild…

  42. Dieses Bild zeigt auf, was aus der WHO geworden ist: Ein Haufen machtgeiler Wahnsinniger, die die Pharmamafia alimentieren und durch und durch korrupt ist.

    Erst kommt das Rauchverbot mit der Argumentation von angeblichen Gesundheitsschäden, die widerlegt sind, jetzt sind die Übergewichtigen die Bösewichte und bereits konnte man irgendwo lesen, dass Trinker die Leber von Nichtrinkern schädigen. Das gleich eMuster wie beim Rauchverbot.

    http://www.sackstark.info/wp-content/uploads/2009/07/who_todesengel.jpg

    Dieses Bild zeigt auf, wie die Aussage des Aeskulap-Stabs von der WHO pervertiert wurde.

    http://www.sackstark.info/wp-content/uploads/2009/07/who_the_pain_in_the_arse_sm.png

    Gruss
    Carolus Magnus

  43. Pingback: Blogparade: Dieses Bild… | Gabaglio

  44. Pingback: Blogparade: Dieses Bild… | Gabaglio

  45. Hm..Interessante Idee!
    Werd mich gleich mal hinsetzenund meine etlichen Fotos durchwühlen, hab da auch schon eines im sinn^^

    bd
    Yis

  46. Pingback: Dieses Bild | Cats World

  47. Pingback: Dieses Bild…  « Ws Blog

  48. Pingback: dl_blog » Blogparade: Dieses Bild…

  49. Pingback: Tilla Pe» Blogarchiv » Blogparade: Dieses Bild

  50. Pingback: Blogparade: Dieses Bild @ aebby LOG

  51. Pingback: Blogparade | Hellnet

  52. Pingback: Blogparade: Dieses Bild… | Bastie.Silke

  53. Pingback: Christian Leu

  54. Also, das ist doch mal eine gute Sache. Schöne Idee, diese Blogparade. Gerne mache ich da auch mit. Mal sehen, welchem Bild ich die Ehre geben werde.

    LG
    Sandra!

  55. Pingback: Alle Bilder! • bild, blogparade, geschichte, less, more, wertvoll • leumund.ch

  56. Pingback: Blogparade “Dieses Bild” – alle Bilder : Solitaire Blog

  57. Pingback: Dieses Bild… | Meisjes Blog

  58. Pingback: Barbara

  59. Poster-Freund Hans 8. Juli 2010 um 11:40

    Na toll, jetzt wo die Blogparade vorbei ist, erfahre ich davon.. :-( Trotzdem eine schöne Idee. Viel Spaß noch allen.

Jetzt kommentieren: