pills online cheap5pills.com and http://cheap5pills.com/generic-clomid-clomiphene/ and nolvadex 10mg to link.
Permalink

7

Eurofieber EURO 2008 Live in Twitter!

Da wir gestern dank der Migros und SportXXX doch noch eine -wohl versehentlich gelieferte- Österreich Fahne organisieren konnten ist das Projekt EURO 2008 Beflaggung nun doch erfolgreich abgeschlossen.

Mehr Probleme und ein klein wenig mehr Aufwand hat uns der EURO 2008 Ticker für Twitter beschert. Aber in einer Stunde ist der erste öffentliche Einsatz. Das Prinzip ist relativ einfach, der EURO 2008 Ticker wird von einem kostenpflichtigen SMS Dienst gespiesen. Dabei sollten alle EURO 2008 relevanten Informationen publiziert werden. Das sieht dann unter umständen so aus:

Der EURO 2008 Ticker wird also vorwiegend durch Informationen glänzen und keine Einschätzungen zum Spielgeschehen abgeben. Diese könnten ja auch wirklich zu subjektiv sein wie man anhand der folgenden Äusserungen zweier EURO 2008 Fans sehen kann:

Während der EURO 2008 kann der Nachrichtendienst kostenlos unter twitter.com/goal2008 verfolgt werden. Alles was man dazu braucht ist ein eigener Twitter Account.














Da ich den EURO 2008 Ticker mittels COOP Mobile Prepaid Karte und meinen Superpunkten finanziere bin ich natürlich über eine kleine Spende höchst erfreut.

7 Kommentare

  1. cooles projekt, typisch leu. super. kann man darauf wetten wie lange es geht, bis dich die uefa wegen dem geklauten eurologo freundlich anschreibt?

  2. Langsam scheint der Goal2008 Ticker zu funktionieren. Die ersten 2 Spieltage war die Funktion eher beschränkt aber dies vorallem wegen den Contentlieferanten. Jetzt heute noch das COOP Mobile Konto mit Superpunkten füllen.

  3. Pingback: SMS Gateway für Twitter und co. | der leumund!

  4. Pingback: apropos EURO 2008 live… | der leumund!

  5. Pingback: Swiss T(w)iming • schweiz, stunde, time, Twitter, uhr, zeit • leumund.ch

  6. Pingback: SMS Gateway für Twitter und co. • falcom, gateway, gsm, modem, modul, sms, technik, telit, Twitter, usb • Der LeuMund.ch

Jetzt kommentieren: