pills online cheap5pills.com and http://cheap5pills.com/generic-clomid-clomiphene/ and nolvadex 10mg to link.
Permalink

9

Kontakte mit iCloud, GMail, Google Apps und Salesforce synchronisieren

synchronisation-icloud-gmail-google-apps-salesforce

Ich hatte in Sachen Kontakte synchronisieren schon immer so meine speziellen Anforderungen, nun ist mit Salesforce alles noch komplexer geworden. Einerseits will ich die onboard-Tools auf iPhone, iPad und Macbook nutzen und die Daten auf diesen Geräten via iCloud synchronisieren, anderseits nutze ich GMail zum schreiben von E-Mails und Salesforce zum Kontaktmanagement. All diese verschiedenen Plattformen synchron zu halten ist nicht ganz ohne.

Da ich nicht warten kann, bis Services wie das Schweizer Startup Connex.io eine Lösung für meine Bedürfnisse haben, habe ich mir eine eigene Lösung zusammengestellt.

Wie man sehen kann, habe ich als Herzstück der Synchronisation iCloud, die ich dann in zwei Richtungen synchronisiere. Einerseits auf dem MacBook mit Hilfe der App Contacts Sync for Google Mail in Richtung meines GMail Accounts den ich beruflich nutze, anderseits auf dem iPhone mit derselben App für iOS in Richtung eines eigentlich ungenutzten Google Apps Accounts um diesen mit Appirio Cloud Sync zu Salesforce zu synchronisieren.

Die Lösung eignet sich aber auch hervorragend um zum Beispiel die Adressbücher von zwei Google Mail Accounts synchron zu halten.

9 Kommentare

  1. Wow! Danke für den Tip, das sieht mal wirklich interessant und nützlich aus! vor allem weil Thunderbird von Haus aus unterstützt wird.

  2. Pingback: Location based networking, Kontakte und Kunden auf Google Maps und iOS visualisieren. • adressen, facebook, icloud, kontakt, lbs, linkedin, maps, sales, salesforce, vertrieb¨, xing • Der LeuMund.ch

  3. Also werde ich hier auch nicht fündig. :(

    Es gibt wirklich keinen verdammten Cloudservice der einfach meine Google Kontakte und iCloud Kontakte synchro hält ohne das ein Rechner von mir laufen muss oder ich eine 3rd Partysoftware installieren muss? Echt frustrierend ist das! Ist ja nicht so als würde ich nicht dafür zahlen, davon mal abgesehen.

Jetzt kommentieren: