pills online cheap5pills.com and http://cheap5pills.com/generic-clomid-clomiphene/ and nolvadex 10mg to link.
Permalink

70

WordPress Plugin: Usercloud24

Ein kleines Widget / Plugin das in Zusammenarbeit mit Semmelstatz die aktiven User der letzten 24 Stunden als Wolke darstellt:

usercloud 24 semmelstatz


Zur Installation einfach die Datei usercloud24.zip herunterladen, unzippen und dann usercloud24.php in das Verzeichnis /wp-content/plugins/ deiner WordPress Installation laden.

Alle Informationen über das Plugin und zum Download jetzt direkt auf der WordPress Plugin Seite für Usercloud24.

Aktivieren über das Plugins Menu und im Widget Menu in die Sidebar deines Blogs einfügen.

Die User Wolke kann mit dem Tag <? get_usercloud24(); ?> auch in Templates verwendet werden.

Das Plugin/Widget benötigt eine aktivierte Semmelstatz 3.01 Installation.

Im Moment wird die Anzahl User die angezeigt werden nicht limitiert. Bei sehr aktiven Blogs könnte dies zu Problemen führen. Falls jemand beim testen Probleme findet bin ich dankbar um Hinweise!

History:

  • Version 1.0 1.2.2009
    Neue Version die unabhängig von Semmelstatz die Besucher der letzten 24 Stunden anzeigt.
    Eigene DB in der Name und URL von Besucher mit Cookie Daten oder eingeloggten Usern registriert wird. Daten die älter sind wie 24h werden automatisch gelöscht, die Besuche von Usern mit Admin Rechten nicht aufgezeichnet.

  • Version 0.3 27.3.2008: Fix damit nur Besuche der letzten 24h gezählt werden, Formatierung analog dem Standard Tags Widget von WordPress 2.3, Links werden angezeigt.
  • Version 0.2 26.3.2008: Erweitert um Links zur Site der User und Fix für Titel im Widget
  • Version 0.1 26.3.2008: Erste Variante

WordPress Plugin Seite für Usercloud24

70 Kommentare

  1. Pingback: Abrisse » Benutzerwolke von Leu

  2. cool wäre nun natürlich, wenn ein klick auf den namen auf die homepage des users führen würde. die jeweilige homepage ist ja bei den statz auch vorhanden (wird zumindest im admin unter statz_show_commenters angezeigt).

  3. Schon gefixt, V0.2 jetzt mit Links zu Usersites und der Möglichkeit den Titel für das Widget anzupassen. Deaktivieren, runterladen, raufladen, Aktivieren.

  4. super, v0.2 ist schon einiges besser. aber:
    – nach dem titel fehlt immer noch ein br oder p oder sowas
    – der $value stimmt nun nicht mehr (nimmt nicht mehr nur 24h)

    und wenn du eh grad noch eine v0.3 machst: eine möglichkeit zur farbwahl und alignment der links wäre noch wünschenswert.

    tüpflischiiser, ig weiss.

  5. Nettes Widget – tolle Idee. Nur leider bremst es merklich den Seitenaufbau meines Blogs :-(

  6. @MacTV
    Oh, hab das Semikolon ; vergessen. Wenn du es wie oben in dein Theme einfügst sollte es funktionieren.

    @CHM
    Ich mach glaub ne Version 3 die alle Formatierungen wie das Original TAG Widget enthält. Nur wieso meinst dass es nicht mehr auf 24h rechnet?

    @Rouge
    Blablabla. Musst es ja nicht haben. :-)

  7. Ok, Version 0.3 ist online. Würde mich freuen wenn ihr mal testet. Habe noch einiges angepasst, so ist eigentlich das Verhalten analog dem Standardwidget für Tags. Eine CSS Klasse Namens usercloud könnte mit Formatierung weiterhelfen. Ansonsten kommen jetzt die Links und die Anzahl Besuche richtig.

    DANKE fürs Testen.

  8. Bei mir funktioniert leider die Statz Version nicht korrekt, obwohl ich ALLE txt-Files des Entwicklers gelesen habe (kann es sein, dass er etwas genervt scheint?). Item. Es meldet mir einen “Warning: stristr() [function.stristr]: Empty delimiter” Fehler ganz unten in den Statz, deshalb funktioniert wohl auch Deine Usercloud nicht.

    Ich weiss, dass der Fehler bei meinem Theme, dem Server oder der Datenbank liegen muss, finde ihn aber nicht.

    Die restlichen Statz werden alle korrekt und ausführlich wie immer angezeigt.

  9. Wirklich eine coole Idee, aber leider sehr langsam, wie rouge schon sagt. (kommt halt aus der Schweiz *hehehe*)

    Gib mal Bescheid, wenn du es getunt hast!

  10. hmm, wie messt ihr das mit der geschwindigkeit denn? Es gibt noch ein kleines Problem mit den Urls. Evtl. sollte ich das Plugin von Semmelstatz unabhängig bauen. Das wär vielleicht am besten.

  11. Die restlichen Stats der Statz halt :)Alles ausser dem Blog&Datenbank-Statz wird korrekt angezeigt:
    Besucher online, 7-Tage-Statz, Referer, Hosts heute, Suchbegriffe, TopTen-Beiträge, heutige User, TopTen komment. Beiträge, Top-Kommentierer, Post&Comment-Statz.
    Diese Statz halt :)

    Die “Blog-Statz” und “Datenbank-Statz” nicht. Dort gibt es eine Fehlermeldung.

  12. @christian: Bei mir auf der Seite ist doch rechts die Box, wo auch die TagCloud angezeigt wird. Mit deinem Plugin dauert es bestimmt 10 Sekunden, bis Inhalt in der Box erscheint.

  13. Hallo Christian,

    klasse Idee, die Usercloud! Nur ein kleiner Verbesserungsvorschlag, der nach einer Neuinstallation oder dem Rücksetzen der Statz einen mySQL-Fehler abfängt:

    $result = mysql_query($query);

    // Only if result is valid **** new line ****
    if ($result) {



    }
    } # end valid result
    }

    Liebe Grüße

  14. @norbert
    Danke für den Verbesserungsvorschlag. Vielleicht kannst du mir auch aushelfen wieso ich beim zählen mit dem Join auf wp_comments eine etwas zu hohe zahl (count(username) kriege als es eigentlich sein sollte?

    @admartinator
    Danke für den Hinweis. Ich lade hier eh noch twitter, tumblr und flickr zeugs rein daher fällt mir das nicht auf. Bei Bloxxs.ch finde ich es aber nicht langsam. Aber wir haben auch nicht blogs mit hunderten von kommentaren pro Beitrag wie du.

  15. Ich kann nicht testen, da ich STATZ gerade erst installiert habe. Aber es dürfte wohl an
    GROUP BY username, time
    liegen: wenn ein User mehrere Kommentare an einem Tag abgibt, erscheint er -mit der jeweiligen TIME- auch mehrmals.

  16. Pingback: Hirngespinste

  17. Habe nun verschiedenes probiert, leider geht diese Zeile nach wie vor nicht. Da ich diese Zeile aber nur im Zusammenhang mit der Usercloud verwenden müsste, ist es nicht so tragisch, wenn ich abwarte und Tee trinke, bis ich eine Lösung gefunden habe.

    Nach anfänglicher Usercloud-Begeisterung muss ich doch zugeben, dass es mir nicht so passt, dass man auf Seiten mit installierten Usercloud sehen kann, dass ich da war und anhand der Grösse auch wie oft. Irgendwie ist mir das alles zu transparent.
    Schon dass man in den Statz sehen kann, wie oft ich da war, ist mir irgendwie unangenehm. Vor allem seit mich einer nach ausführlichem Besuch seines Blogs fragte, ob mir langweilig sei…

  18. Hallo,
    ich habe die selbe Fehlermeldung wie ChliiTierChnübler:

    – WordPress 2.5

    – Semmelstatz 3.01

    Egal ob ich das manuell oder via Widget einbaue es kommt diese Fehler.

  19. @MacTV
    Bei mir sieht deine Fehlermeldung aber anders aus wie die von Chnübli. Eventuell liegt es daran dass noch keine Daten vorliegen. Ich habe eine angepasste Version 0.3.1 im Download die zuerst prüft ob es überhaupt Daten hat. So wie Norbert es vorgeschlagen hat.

  20. @MacTV
    Die Semmelstatz ist gefüllt, gell?! Aber die Tabellen der Usercloud sind bestimmt noch leer. Installiere doch mal die neue Version von Christian – ich geh’ derweil mal was kommentieren bei Dir :)

  21. @Chnübli
    Hi Du Liebe – so trifft man sich wieder :)
    Weisst Du zufällig, welche PHP Version auf Deinem Host läuft? Unter 4.0.6 und 4.2.3 gab es genau diesen Fehler.

  22. @MacTV
    Tabellen der Usercloud? Da war ich wohl etwas auf dem falschen Dampfer – sorry!
    Ich habe kein 2.5er WordPress zum testen. Vielleicht kannst Du das SELECT Statement der Usercloud per phpMyAdmin mal gegen Deine WordPress Datenbank laufen lassen und schauen, ob mySQL einen Fehler bringt?

  23. Heute ist Usercloud24 in der Version 1.0 erschienen. Die erste Version die unabhängig von anderen Plugins die Besucher der letzten 24h in einer Wolke darstellt.

    Die neue Version kann hier heruntergeladen werden und wird wie jedes andere Plugin installiert.

    Vorsicht für Benutzer der Vorgängerversion. Bitte das alte Plugin deaktivieren und dann die neue Version wieder installieren.

    Feedbacks zur neuen Version gerne über das Kommentarfeld. Wenn alles klappt werde ich diese Version dann auch ins WordPress Plugins Verzeichnis eintragen.

  24. Looks good so far, will have to see how it goes after 24 hours. Should be a nice plugin tho for my regulars…

  25. Hallo,
    ich habe gestern das tolle Plugin eingebaut und mich gewundert warum die Wolke nicht so richtig dargestellt wird. Bei mir war es so das die Schriftgrösse nicht korrekt berechnet wurde, und zwar der Befehl
    $size = round($size,2);
    gibt Werte mit zwei Nachkommastellen an, was wohl mein Browser nicht darstellen kann (Firefox), jedenfalls stimmte der html output nicht..
    XXX
    Wie Du siehst fehlt die styleangabe komplett..
    nach Änderung auf
    $size = round($size,0);
    rundet nun auf ganzzahlige Werte
    funktioniert alles Bestens..
    html outpu sieht dann so aus
    XXX

    Ein Verbesserungsvorschlag hätte ich noch: Wenn eine User keine URL angegeben hat, wird als Link “http://” angegeben, beim klicken darauf gibt es natürlich eine Fehlermeldung. Eine default URL wäre nicht schlecht..
    z.B. so in etwa:
    if ($user_url == ‘http://’){
    $userurl = ‘http://www.meine-default-url.de';
    }else{
    $userurl = $user_url;
    }

    Und das ganze noch Konfigurierbar vom Dashboard wäre klasse :-D

    Man, der hat Wünsche ;-)

    Gruß
    Olli

    PS: Weiter so, das Plugin ist klasse!!!!

  26. Hm… irgendwie solltest du noch einen Filter für die Spammer einbauen. Hast du das alte Plugin noch, welches mit Statz zusammenhängt?

  27. @baron, heresy
    Thanks for the feedback. Soon there will be a new version fixing some issues. You should see in your WordPress installation the new version.

    @Olli
    Danke für die Hinweise. Hab ich eingebaut. Werde noch ein wenig studieren was ich alles in eine Version 1.1 bauen kann und diese dann veröffentlichen. (Hab aber den Link für User ohne URL komplett entfernt)

    @rouge
    Die Spammer sollten nun aussen vor bleiben. Ich habe eine Prüfung nach einem bestätigten Kommentar eingebaut.

  28. Excellent Plugin! A godsend, can’t love it enough, but…

    Spam comments that get caught by Akismet are still posting their link as real visitors, kinda defeats the purpose if I delete the spam, and they still get a link on the widget. I took it out for now, but will keep it installed. When the day comes that is disallows spammers to be on it, then I am back on it. Hopefully you will take that in consideration, so I can get back to using it again.

    Wonderful idea tho!

  29. LOL As soon as I commented, I went back to the dashboard to see your update! I apologize for my comment not being relevant I guess. The language spoken here appeared to be German to me, so I was not sure if anyone had addressed it or not! :-)

    The spammer links are still there, but I assume that after 24 hours they will be gone, so I put the widget back in anyways. They can have their “moment in the sun” for 23 hours and 59 minutes I guess… Hahahaha.

  30. @honigbärli
    Ich würds mal versuchen. Kann nicht viel kaputtmachen. Ich denke aber dass es vor Version 2.5 nicht funktioniert. Da haben die irgendwas mit den Cookies verändert.

  31. Hallo Christian!
    Erst einmal Danke für das schöne Plugin. :)
    Ich habe bei mir zwei kleinere Probleme bemerkt und einen Wunsch:
    1. Ein Benutzer taucht in der Wolke gar nicht auf, obwohl er seit der Installation mehrmals da war. In der Datenbank sind in wp_usercloud24 auch keine Einträge zu diesem Benutzer zu finden.
    2. Bei einigen Benutzern ist in jener Tabelle als URL ‘http://’ eingetragen, diese werden dann in der Wolke verlinkt, obwohl ja keine sinnvolle Adresse dahintersteckt.
    3. Es wäre schön, wenn der Zeitraum variabel wäre. Ich habe Dein Script bei mir ein bißchen verändert und den Zeitraum auf 30 Tage hochgesetzt, weil ich in 24h nicht so viele Besucher habe.
    Viele Grüße,
    Jessica

  32. @jessica
    Danke für das Feedback. Ich werde mir deine Anregungen merken und versuchen diese Funktionen in einer nächsten Version einzubauen. Ich denke du bist nicht die einzige die eher einen Zeitraum von einem Monat anzeigen möchte.

  33. @Christian: Danke für die schnelle Antwort!
    Hast Du denn eine Idee, woran es liegen kann, dass ein Benutzer bei mir vom Plugin völlig ignoriert wird? Er taucht immer noch nicht in der Wolke auf, obwohl er inzwischen wieder etliche Male da war. :,(

  34. @jessica
    Sorry, das hab ich noch nicht überlegt. Also ich müsste mal folgendes wissen:

    1. Hat er schon mal einen Kommentar hinterlassen?
    2. Hat er Cookies aktiviert?
    3. Welche WordPress Version benutzt du?

  35. Kein Problem. :) Ich bin ja dankbar über jeden Plugin-Entwickler, der sich überhaupt um solche Problemchen kümmert.

    1. Einen Kommentar hat der Benutzer seit der Installation des Plugins bisher nicht hinterlassen, davor jedoch schon. Die sonstigen Benutzer, die die Wolke anzeigt, sind sowohl Benutzer, die regelmäßig kommentieren, als auch solche, die nur lesen und noch nie etwas kommentiert haben.
    2. Ob er Cookies aktiviert hat, muss ich mal nachfragen.
    3. Ich benutze WP 2.7.1 DE-Edition.

  36. hi, i want that; when a guest click a user name at the usercloud, the page should display the user profile page. how can i do that. thanks

  37. @jessica
    any news betreffend cookies?

    @ismail
    you can do this but ou have to change the plugin as the main idea is to link to the weblog of the visitor and not to his profile.

  38. @Christian: Sorry, ich hatte die letzten Tage keine Zeit. Ich habe gerade mal nachgefragt. Der betreffende User ist gar nicht mit einem Browser auf meiner Website gewesen, sondern hat einen Feedreader benutzt, der Authentifizierung unterstützt. Ich schätze, das hat sich dann erledigt. :) Es sei denn, Du hast das dringende Bedürfnis, das Plugin umzuschreiben, so dass es solche Fälle auch erfasst. ;)

  39. Vor vier Tagen gab es die neue Version von UserCloud24(2.0), aber welche Features gibt es? Habe es gerade in meinem Plugin-Verzeichnis gesehen und werde es gleich aktivieren.

  40. @Christian Leu,
    ja es wäre sicher schön zu wissen. Und muss man da im PHP-Code dafür etwas ändern oder im Plugin-Admin von UserCloud24?

  41. Ok, danke für den schnellen Hinweis! Soeben auf 90 Tage gesetzt und werde mir den Effekt ansehen.

  42. I had an error when activating this plugin due to shorthand php on Line 535. “<?" just needs changing to "<?php" for the plugin to activate :) Great plugin, thanks!

Jetzt kommentieren: