Warning: Use of undefined constant AFF_LINK - assumed 'AFF_LINK' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /home/leumund/public_html/wp-content/plugins/appstore/definitions.php on line 22

Warning: Use of undefined constant AFF_LINK - assumed 'AFF_LINK' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /home/leumund/public_html/wp-content/plugins/appstore/definitions.php on line 22
2'600.- Franken für Jeder Rappen zählt - leumund.ch
Permalink

7

2'600.- Franken für Jeder Rappen zählt

Heute Abend geht auf dem Bundesplatz in Bern die DRS3 Spendensammlung Jeder Rappen zählt zu Ende. Zum Finale werden um 22h werden Nick, Tom und Anic die Glasbox verlassen haben und die Glückskette wird wohl um die acht Millionen Franken gesammelt haben. Mit verschiedensten Aktionen haben die Schweizer Geld gesammelt und es wurde ein unglaubliches Feuer in der Bevölkerung entfacht. Dies finde ich einen tollen Aspekt dieser Geschichte, man sieht und hört, wie hier, kurz vor Weihnachten Menschen für etwas begeistert werden.

Auch meine Spendenaktion Jeder Fan und Follower zählt hat funktioniert. Vielleicht nicht ganz wie vorgesehen, schliesslich konnte ich aber 211 neue Follower und Fans gewinnen, für die ich jetzt 500.- Franken spende.

Irgendwie konnte ich mit meiner Aktion aber auch andere inspirieren, zum Beispiel Hofrat mit seinem ausgeklügelten System, Barbara, die ein professionelles Fotoshooting für 1’000.- versteigert hat, Sergey der für jeden Follower einen Franken bezahlt, Habi, der einen Photocontest ausgeschrieben hat und Sandro mit seinem Sammeltweetup auf dem Bundesplatz.


Gefreut hat mich die bedingungslose Unterstützung durch Dritte, die ich zu Beginn gar nie geplant hatte. Dank den zusätzlichen Spenden von Carpathia, Andreas von Gunten, Malte Polzin, Michel und Darina Rossier, Hans vom Technikblog, J.C. Frick, Goldbach Interactive und Thomas Frei ist der Totalbetrag meiner Aktion auf ganze 2’600.- Franken angestiegen. Ich finds cool, wie mein ursprünglicher Maximalbetrag auf das fünffache angestiegen ist, was auch beweist, dass es durchaus Sinn macht eine solche Aktion zu starten.

Ich danke allen herzlich, die diese Aktion und Jeder Rappen zählt unterstützt haben. Sei es dadurch, dass sie mir auf Twitter folgen oder Facebook Fan wurden, durch die vielen Retweets auf Twitter und die Weiterverbreitung in Facebook. Es zeigt auf, wie man mit Social Media Menschen auf interessante Geschichten aufmerksam und begeistern kann.

7 Kommentare

  1. Pingback: Ein voller Erfolg! – 1’800 CHF für JRZ « hosae

Jetzt kommentieren: