Permalink

1

5 neue iOS Apps für Business und Freizeit

Noch heute sind meine Lieblingsapp für Business und Infotainment auf dem iPad nahezu dieselben wie in meinen Beiträgen aus dem Jahr 2011. Nur wenig Neuerscheinungen im App Store faszinieren mich auf lange Sicht, aber gerade deshalb mal wieder ein Beitrag zu fünf relativ neuen iOS Apps die mir auf iPhone und/oder iPad viel Freude machen.

Lumosity ist eine App für Gehirnjogging. In abwechslungsreichen Tests trainiert man seine Merkfähigkeiten, lernt sich an Kombinationen zu erinnern, versucht nicht auf doppelte Bilder hereinzufallen. Fast jeden Tag nehme ich mir einige Minuten Zeit und spiele die empfohlenen Tests durch. Das ganze ist sehr schön gestaltet, kann auch auf iPhone oder im Web gespielt werden und macht wirklich Spass.

Lumosity — Gehirntraining (AppStore Link)

Lumosity — Gehirntraining

Hersteller: Lumos Labs, Inc.
Preis: Kostenlos


Niiu ist eine Neuentdeckung aus dem Bereich Medien und News. Ein Aggregator für Newsmeldungen aus bezahlten und freien Quellen mit verschiedenen deutschsprachigen Quellen, von Berliner Zeitung bis zur NZZ. Die App wird mit einem Abo für 9,99 Euro verkauft, funktioniert aber auch bis zu einem gewissen Grad kostenlos. Auf Dauer nichts für mich, aber vielleicht gefällt es dem einen oder anderen Newsfreak?

Sumup ist die ideale App für Händler und Dienstleister die ohne hohe Investitionskosten Kreditkarten akzeptieren wollen. Einfach den Kreditkartenleser für 19,90 Euro oder CHF 69,90 bestellen, die App installieren und schon ist das iPad eine Kasse und das iPhone ein Kartenakzeptanzgerät. Die Idee ist so gut, ich würde ja gerne jedem Flohmarkthändler einen solchen Leser verkaufen. Bezahlt wird am Schluss mit einem prozentualen Disagio von 2,5% bei Kreditkarten und rund 1% bei Debitkarten.

SumUp - Kartenzahlungen (AppStore Link)

SumUp - Kartenzahlungen

Hersteller: SumUp Limited
Preis: Kostenlos

Nuzzel ist die ideale App für Facebook Muffel die nichts verpassen wollen. Einmal mit dem Facebook Account verbunden, bekommt man die von mehreren Kontakten geteilten Stories direkt in die App geliefert. Also alles, was im Freundeskreis einigermassen relevant ist wird hier gezeigt. Die Schwellenwerte und Benachrichtigungen kann man nach eigenen Bedürfnissen einstellen.

Nuzzel: News for Professionals (AppStore Link)

Nuzzel: News for Professionals

Hersteller: Nuzzel, Inc.
Preis: Kostenlos

Calendars 5 ist wohl etwa die fünfte Kalenderapp bei der ich denke so muss eine Kalenderapp unter iOS funktionieren. Am meisten angetan hat es mir diesmal die Wochenübersicht, in der Termine sehr übersichtlich angezeigt werden. Ich glaub hier haben sich zwei für länger gefunden.

Calendars 5 von Readdle (AppStore Link)

Calendars 5 von Readdle

Hersteller: Readdle Inc.
Preis: 7 CHF

Welche neue App-Perlen nutzt du auf deinem iPhone oder iPad? Welche Klassiker wurden von neuen Apps verdrängt und welche Alternativen hast du gefunden? Dein Kommentar zu diesem Thema freut mich und hilft auch anderen Nutzern coole Apps zu finden.

1 Kommentar

  1. Ich kann das iPad Kassensystem helloTESS! von der TESSERO GmbH empfehlen. Es besticht mit vielen Funktionen und ist somit viel mehr als nur eine klassische iPad Kasse. Für Interessenten aus Deutschland sollte man http://www.hellotess.com anschauen und für Interessenten aus der Schweiz steht die Firma BARESTI GmbH http://www.baresti.ch für alle Fragen und Installationen zur Verfügung. Reinschauen lohnt sich.

Jetzt kommentieren: