Permalink

15

Abt. Jugendsünden: Bloggrrr.com

Gerade wieder mal auf den Werbefilm für Bloggrrr.com gestossen das ich 2006 anlässlich des ersten Swiss Blog Awards lanciert hatte. Hier die originale Beschreibung der Idee als PDF Dokument.

Das Video wurde damals bei Escapenet in Winterthur gedreht. In der Hauptrolle Monoblog, an der Kamera Patrick Federi, Vertonung durch Bluebox Burgdorf und die Idee kam glaub von mir. :-)

15 Kommentare

  1. Pingback: Abt. Mehr Jugendsünden: Die Leuder! | der leumund.

  2. Also ob der Mono je ohne Feedback wäre. :) Schade gibt’s Bloggrrr nicht mehr. Und schade gibt’s das Bloggerli nicht mehr, das war damals doch auch noch aktivr an der Bloggerfront oder?

  3. Den Dienst kannte ich mal, als ich 2006 frisch mit bloggen begann. Habe sogar einen meinen wenigen, ersten Schweizdeutschen Beiträge darüber geschrieben… :)

  4. lieber leu
    auch ich kann mich noch an diese denkwürdige aktion erinnern. fantastisch wie die zeit vergeht, nicht wahr? ganze drei jahre!!! da wird man vom jugensünder zum erwachsenen! oder vom blog-blogicki zum otto normalo, oder irgnzwie so.
    leider habe ich keine kredit-karte. wie auch, bei sovielen küntslernamen…
    kannst du mir das kapuzen-dingsbums auch auf rechnung schicken? bezahlung garantiert!
    liebe grüsse, herr leu!
    paz

  5. Pingback: Mit Personal Branding zu mehr Business Erfolg. • bern, erfolg, leben im netz, netz, seminar, social media • Der LeuMund.ch

  6. Pingback: Warum hat Swisscom Friendzone vergessen? • 4sq, facebook, gplus, gps, latitude, lbs, mobilfunk, smartphone, zellenortung • Der LeuMund.ch

Jetzt kommentieren: