Permalink

8

Aus 5 mach eins

Im Rahmen einiger Massnahmen zur Vereinfachung meines Lebens habe ich heute meine anderen Weblogs blog2.biz, relab.ch, foxcube.ch und kartenlabor.com archiviert, hier in den leumund importiert, die Domains deaktiviert und die Feeds eingestellt.

Dies, da ich in all diesen Blogs die letzten 3 Monate nicht wirklich mehr was zu sagen hatte und eigentlich nur noch wegen den par Adsense Dollars an den Blogs festgehalten habe.

8 Kommentare

  1. Interessanter Zug von Dir, die Blogs zusammenzuführen. Habe ja vor einigen Monaten genau das Gegentum getan. Und es gibt halt schon mehr Aufwand. Aber für die technischen Blogs (ubuntu und mac) halte ich die Entscheidung nach wie vor für richtig. Die andern Blogs, welche thematisch nicht so eng zu orten sind, war der Schritt nicht zwingend gut und vorteilhaft.

    Bin gespannt, wie es bei Dir weitergeht.

  2. @roman
    Ja, ich verfolge ja deinen Schritt auch. Für mich hat dieser Schritt eigentlich erneut damit zu tun loszulassen und zu vereinfachen. Am meisten hats mich beim Kartenlabor gepiekst. Aber ehrlich, die 3 Dollar am Tag. Who cares. Und der letzte Eintrag war vor Monaten. Also weg damit. Ich bin mittlerweile eigentlich wieder der Meinung dass ein gutgemachter Querbeet Blog das Mass aller Dinge ist wenn man das ganze als Hobby sieht.

    @bugsierer
    Wenn Sie meinen.

    @paddy
    Ich glaub im Moment geht soviel bei mir dass es dich überraschen wird dass es eventuell nicht mehr gleich wie immer weitergeht.

  3. Simplify ist genau das richtige!

    Hab mir auch schon überlegt, einen separaten Blog für die .NET-Lastigen Postings zu machen. Bisher hat mich der Aufwand aber davon abgehalten – wer sich nicht dafür interessiert kann diese Postings ja einfach überlesen.

    Du könntest die spezialisierten Feeds ja beibehalten: Filtere mit Feedburner einfach nach den entsprechenden Tags.

  4. Tja, die spezialisierten Feeds hab ich jetzt eh bei Feedburner gelöscht. Aber vielleicht kann ich mir das noch überlegen. Im Endeffekt solls hier halt wieder Querbeet zu und her gehen. Schliesslich bin das ja ich.

  5. uff, hattest du denn noch einen job oder ein familiäres umfeld oder wie man dies auch immer nennen mag, nebst all den blogs?

  6. Pingback: Vereinfache dein Blog-Leben • blog, einfach, simplify, website • leumund.ch

Jetzt kommentieren: