Permalink

10

BMC – Kundenservice, garantiert ohne Doping!

BMC swiss cycling technology

Ich habe mir vor etwa 3 5 Jahren bei einem Fachhändler ein Fahrrad der Schweizer Marke BMC Swiss Cycling Technology zugelegt. Ein ganz normales Herrenvelo mit einem angebauten Standardschloss.

Nachdem ich letzthin den Schlüssel verloren habe wollte ich mir einen Ersatzschlüssel besorgen und habe den Fachhändler angerufen:

  • Ich möchte einen Schlüssel für mein Fahrrad bestellen
  • Öhm, Schlüssel nachbestellen ist aber teuer, das kostet so 25.- CHF
  • Was ist den günstiger?
  • Ein neues Schloss, kostet nur 49.- CHF inkl. 2 Schlüssel
  • inkl. Montage?

Na ja, so oder so, wenn ich dann noch meine Zeit rechne um mit dem Fahrrad zum Händler zu fahren und dort das alte Schloss weggeschnitten werden muss ist dies sicher nicht günstigster.


Danach Anruf bei BMC Schweiz, schliesslich hat man sein Fahrrad nicht aus Fernost. Dort will ich einen Schlüssel nachbestellen, aber auch dort scheint das nicht vorgesehen zu sein. Genauso wie es unmöglich ist mir eine Aussage über die Schlüsselnummer zu machen. Man bittet um die E-Mail Adresse und werde sich melden. (Oder auch nicht)

Nun habe ich ein wenig recherchiert. Der Schlosshersteller AXA-BASTA bietet einen Schlüsselservice wo man für ein paar Euro plus Versand die Schlüssel nachbestellen kann. Nur muss ich jetzt die Schlüsselnummer herausfinden.

Da ich persönlich leider die Unterlagen von damals nicht mehr finde, wäre es cool, wenn mein Schweizer Fahrrad-Hersteller oder mein Fachhändler eine kleine Datenbank mit Rahmen- und Schlüsselnummern führen würde und sich damit in Sachen Service gegenüber anderen Marken hervorheben würde.

10 Kommentare

  1. Pingback: Christian Leu

  2. Pingback: Christian Leu

  3. oh weh, radfahrende menschen werden einfach nicht ernst genommen, selbst von den fahrradherstellern.
    möglich das bei bmc das doping besser auf die mitarbeiter verteilt würde die nicht rennsport machen.

    aber auch wahr, unser bmc trailfox ist ein himmlisches bike und das schloss von abus, welches wir uns leisteten, bietet einen sehr guten und einfachen service für ein ersatzschlüssel.

  4. BMW Trailfox, das ist mal ein Wort!!! Schloss von Abus dabei und fertig is!

    Zum Thema: Ich würd das Schloss selbst entfernen, Säge oder Flex und weg damit und neues verbauen..

  5. Wie schon gezwitschert: Bei simpel.ch wird jede Schlüsselnummer in der Warenwirtschaft erfasst und auf den Lieferschein aufgeführt. Und nicht nur das; die Rahmennummer jedes Velos ist gleichzeitig auch eine E-Mail Adresse. Diese klare Identifizierung der Velos hat schon manchen Kunden wieder zu Ihrem Velo verholfen! Das ist doch Kundennähe!

  6. @hans
    jup, mach ich morgen

    @velo phil
    war eigentlich meine Meinung wenn ich ein Fahrrad in dieser Preisklasse besitze dass sich da jemand die Schlüsselnummer gemerkt hat. Aber wie geschrieben. Das mit der E-Mail Adresse ist natürlich cool.

  7. so, Schloss haben wir weggebohrt, neue Schlosskette gekauft und gleich noch 2 neue Pneus und einen Service gemacht. Jetzt muss ich das Fahrrad nur noch brauchen.

  8. Pingback: BMC Swiss Cycling AG

  9. Pingback: Christian Leu

Jetzt kommentieren: