Permalink

6

Drahtlos

Hier in Wien auf dem Flughafen gibt es Wireless Lan. Nichts neues eigentlich, das spezielle ist nur, dass die Betreiber bemerkt haben dass die paar Euros die damit zu verdienen wären in keinem Gegensatz zum Aufwand stehen. Und so ist hier Wireless Lan für alle kostenlos verfügbar. Das macht die Wartezeit am Flughafen interessant und produktiv. Dass Bezahl W-Lan keine Zukunft hat sollte eigentlich langsam mal allen klar werden denn die Nutzung ist zu gering. Ist auch gut, dass Google hier nun mitmischt. Denn nur so wirds auch irgendwann mal Swisscm klar. Damit lässt sich im Endeffekt zwar kurzfristig Geld verdienen, die Akzeptanz bei diesen Preisen ist aber gering! Free W-Lan for everyone. (Ist auch eine Frage der Zeit bis in Zürich das WLan im Flughafen gratis wird. Und lustigerweise ist der Minutentarif an Bord eines Flugzeuges bei Lufthansa deutlich kleiner als bei Swisscom Eurospot am Boden.)

6 Kommentare

  1. In Bern beendete ich eine Suche nach freiem WLAN auch schon erfolglos. Landete dann in einem Internet Kaffee mit mühsamer Bedienung…

  2. Hey Sam, das Domino an der Schwanengasse bietet free wireless lan an und ist noch ganz gemütlich. Wasserpfeifen überall!

  3. Pingback: Fon! Weltweit mitsurfen! at relab.ch - endless whitepaper â„¢

Jetzt kommentieren: