Warning: Use of undefined constant AFF_LINK - assumed 'AFF_LINK' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /home/leumund/public_html/wp-content/plugins/appstore/definitions.php on line 22

Warning: Use of undefined constant AFF_LINK - assumed 'AFF_LINK' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /home/leumund/public_html/wp-content/plugins/appstore/definitions.php on line 22
Einfaches Newsletter-Tool - leumund.ch
Permalink

12

Einfaches Newsletter-Tool

Nachdem ich nun schon am 12ten linkRiss! schreibe will ich wieder einmal über meine Erfahrungen mit MadMimi berichten. Nach wie vor bin ich sehr zufrieden mit den Möglichkeiten die mir MadMimi zum Erfassen meiner Newsletter gibt. Der einfache Aufbau des Editors habe ich ja hier in diesem Screencast schon einmal vorgestellt.


Die aktuelle Ausgabe 12 im Bearbeitungsmodus. Noch fehlt der Header.

Die Öffnungsraten und die Klickraten sind bei jedem Versand hervorragend. Auch die Feedbacks die ich auf meine Newsletter kriege sind durchaus positiv.

Es scheint wirklich dass die gute Lesbarkeit und der einfache Aufbau eines MadMimi Newsletters sehr geschätzt wird. Hier mal die Statistik zu meinem vorletzten linkRiss!:

Die Statistik in MadMimi

Ich bin überzeugt dass Firmen aus allen Bereichen mit MadMimi ein einfaches, simples Newslettertool haben mit dem sie einfach und ohne grossen Aufwand regelmässige News verschicken können.

Einerseits kann man mit dem Header sehr einfach eine Personalisierung machen, anderseits hat man mit der vorgegeben Struktur auch ohne weiteren Aufwand ein gut lesbares Produkt das ankommt.

Die verschiedenen Grundelemente zur Gestaltung eines MadMimi Newsletters

Mittlerweile bietet Madmimi direkt auch die Möglichkeit einen Newsletter direkt auch in Twitter und in Facebook zu veröffentlichen.

Integrierte Buttons zum veröffentlichen in Twitter und Facebook

Dadurch können Firmen die keine Lust auf einen eigenen Blog haben den Newsletter auch ins Zentrum ihrer Social Media Aktivitäten stellen. Von Twitter und Facebook wird ganz einfach auf den Newsletter verlinkt. Eine kostengünstige Alternative zu Blogwerks Social Media Kit.

Schon über 15 Firmen haben sich nach meinem letzten Beitrag für einen MadMimi Account registriert. Ich bin überzeugt dass auch sie entsprechend gute Erfahrungen machen.

12 Kommentare

  1. Pingback: Christian Leu

  2. Pingback: Gabriela Seglias

  3. Pingback: 10 Gründe warum Social Media relevant ist - Social Media Kit | E-Business Blog von Walter Schärer

  4. Pingback: Social Media Kit von Blogwerk oder Warum ist Social Media relevant? | eBusiness Blog von Walter Schärer

  5. Pingback: Rundflug vom 22.04.2010 - Digitalfeuer | Digitale Markenkommunikation

Jetzt kommentieren: