Permalink

6

Flacher Flachbildschirm

Als überzeugter Röhrenbildschirmanhänger würde ich glaub für mich persönlich sogar einen gebrauchten LÖWE oder B&O Röhrenfernseher kaufen. Leider findet man von denen nicht gerade viele als Occasionen, und wenn dann nur extrem überteuert.

nastylg


Dafür war ich bisher immer ein wenig skeptisch bei Plasma und LCD Fernseher. Persönlich habe ich zwar die Präferenz auf LCD gesetzt, überzeugend war bisher noch kein Gerät für mich. Gerade die Umschaltzeiten beim Zappen sind für mich immer wieder enttäuschend.

Dass man damit wohl leben muss hat mir letzthin ein Berater im Fachgeschäft gesagt. OK, dann stell ich ich mich darauf ein. Was mir aber viel schwieriger vorkommt ist der schier unendliche Dschungel an Angeboten. Es gibt Fernsehr in allen Preisklassen und Grössen und ich bin für einmal ziemlich überfordert. Meine Anforderungen sind zumindest so klar dass der Fernseher zwischen 90cm und 105cm Bildschirmdiagonale haben soll und um die 2000.- CHF kosten darf.

Jetzt habe ich von SAMSUNG die Series 6 und Series 7 LCD Fernseher entdeckt. Und im Gegensatz zu anderen Flachbildfernsehern sind diese auch wirklich flach. Nämlich nur noch 2,5cm tief was dann so aussieht:

samsung-series-6t

Da kann ich mir jetzt auch vorstellen solch einen Fernseher im Wohnzimmer an die Wand zu schrauben. Obwohl, der Standfuss sieht eigentlich schon schick aus. Wieso heutzutage alles glänzen muss ist mir ja auch schleierhaft, aber im grossen und ganzen gefällt mir das Design.

Abgesehen davon dass ich mal denke dass dieser Fernseher etwas für mich sein kann kommt nun die Frage nach dem Preis. So kostet dieses Modell bei Manor 2’499.- CHF und bei Hubacher HiFi in Kerzers 1’938.35 CHF. Also eine Differenz von über 20% für dasselbe Produkt.

Das zeigt mir auf wie wichtig es ist nicht einfach spontan ein solches Gerät zu kaufen sondern sich wirklich zu informieren. Nur, welche Kriterien muss man beim Kauf eines LCD TV’s denn im Endeffekt beachten. FULLHD ist glaub ich heute Pflicht, 100Hz ist immer gut, ein Standby Verbrauch von 0,2 Watt und eine Betriebsleistung von 150 Watt sicherlich gut. Die Integrierten Internetfähigkeiten der 7er Serie würde ich jetzt einfach mal ignorieren. Dafür hab ich ja ein iPhone und ein MacBook.

Wie es wohl mit der Lebensdauer der integrierten LED Beleuchtung aussieht und auf was muss ich mich als Gelegenheitsfernseher sonst noch achten?

6 Kommentare

  1. Ich habe einen ähnlichen Samsung, also auch mit dem Glasrahmen und -standfuss. Ist zwar glaube ich eine 5-er Serie, bin mir nicht sicher, jedenfalls ist er brandneu! Kann dir Samsung nur empfehlen….

  2. danke für dein feedback. witzig, sonst hab ich immer das gefühl dass bei twitter alle über fernseher twittern. und jetzt will ich mal was wissen und es bleibt still…

  3. Wenn Du wirklich über einen der neuen Samsung Luxia nachdenkst, dann solltest Du auch einen Blick auf deren neue Wandhalterung werfen. Hiermit würde der eh schon flache TV gerade mal 2 cm von der Wand weg hängen.

    Hier ein sehr anschauliches Video : http://www.youtube.com/watch?v=dKsaaS1_d4E

    Die Lebensdauer der LED-Hintergrundbeleuchtung dürfte in etwa mit der des TVs übereinstimmen – da würde ich mir die wenigsten Gedanken machen. Ich weiß ja nicht wie das in der Schweiz ist, In DE kommt Samsung ja ins Haus wenn was dran kaputt ist.

  4. @kai
    Vielen Dank für die Informationen. Die Wandhalterung habe ich schon entdeckt, das Video aber noch nicht. Spannend dass du mir sagst dass ich mich über die LED Hintergrundbeleuchtung am wenigsten Gedanken machen soll. War eigentlich meine grösste da ja wirklich neue Technologie im Fernseher. Na ja, ich bin auf jeden Fall drauf und dran mir so einen Fernseher zu kaufen. :-)

Jetzt kommentieren: