Permalink

1

Gesunder dummer Staat

Nur damit ich dies mal niedergeschrieben habe. Irgendwie hat es mich damals genervt, und es nervt mich heute noch.

Wie können Staaten das Rauchen verbieten und einen Flugplatz zu 100% Rauchfrei machen um dann gleichzeitig indirekt mit 15 minütlichen Ansagen auf den Nichtraucherflughafen hinzuweisen damit Raucher fast durchdrehen.

Dass auch in Nichtraucherflughäfen DutyFree Shops fleissig Raucherwaren verkaufen erstaunt mich umsomehr, da doch der Stadt durch den DutyFree Verkauf auf die Tabaksteuern verzichtet. Also einerseits ein Verbot und anderseits ein Zückerchen für die Tabakindustrie indem Zigaretten billiger zu haben sind.

Daher finde ich solch restriktive Gesetzgebungen wie dies in Norwegen geplant ist die einzig richtig Verhaltensweise für Staaten.

Danach können Kioske, Supermärkte und andere öffentliche Verkaufsstellen die Produkte für Raucher nur noch unsichtbar „unter dem Ladentisch“ lagern und von dort auf Anforderung verkaufen.

1 Kommentar

  1. Das ist ja genau so „bireweich“ wie das Subventionieren der Tabakbauern während kräftig Geld in Anti-Raucherkampagnen gesteckt wird!

Jetzt kommentieren: