Permalink

3

Kein Blog-Blog!

screenshot-340

Was ich schon mehrmals geschrieben habe krieg ich nun wieder einmal bestätigt. Im Interview mit Blogverkäufer Robert Basic sagt Peter Turi von Turi2 folgendes:

turi2 hat 2008 netto Werbung im Wert von knapp 275.000 Euro geschrieben. Das ernährte 4 Redakteure voll und einige halb. Außerdem blieb noch genug Geld übrig, um drei vollstaendige TV-Equipments mit Kamera, Ton, Licht und Schnittcomputer zu kaufen.

Ich kann nur für uns antworten: Wir haben uns den Arsch aufgerissen, um voranzukommen. Und wir sind vorangekommen. Wir vergleichen uns ubrigens nicht mit Bloggern, sondern mit anderen Verlagen. Und es kann ich nur sagen: Wer zweinullig denkt und arbeitet, ist klassischen Verlagen in vielen überlegen. Die meisten Fachverlage bekommen beispielsweise Tränen in den Augen, wenn sie erfahren, dass unsere hoch überlegene Publishing-Basis blog.de uns im Monat 4 Euro kostet.

Ehrlich gesagt, ich kriege auf der Site von Turi2 Augenkrebs und Interessieren tut mich das was dort steht auch nicht. Ich bin aber überzeugt dass diese Wir sind nicht ein Blog Einstellung wesentlich für den Umsatz ist. Ich kenne keine aktuellen Zahlen von Blogwerk, aber 275’000 Euro für eine Plattform sind sicher nicht schlecht.

Im Interview mit Basic steht nichts über den Turi2 Newsletter, aber ich glaube dort versteckt sich das Potential der Site. Newsletter Abonnenten vergessen ihren Google Reader nicht.

Auf jeden Fall ein interessantes Beispiel einer gut abgedeckten Nische die professionell bearbeitet wird.

3 Kommentare

  1. wuäk, die page ist ja furchtbar hässlich. das design schlimmer als bei meiner. :-) schön wenn sie damit reich werden. mir geht es da wie Dir, das angebot spricht mich so wenig an wie die optik.

  2. Pingback: 5vor12 für die Medienlese

  3. Pingback: 5vor12 für die Medienlese • Blogs, medien, retten, spenden, werbung • Der LeuMund.ch

Jetzt kommentieren: