Permalink

8

Kommunikationsabteilung 1.0 bei Ringier 2.0

Interessant, wie Ringier die bekannten Pfade verlässt und komplett neue Produkte entwickelt und vermarktet. Heute lanciert Ringier mit Parasit eine iPhone Satire App:

Noch spannender ist es aber, zu sehen dass die Ringier Kommunikationsabteilung mit der Sturheit eines Besenstiels Pressemitteilungen mit Hinweis auf die App und die Facebook Fanpage schreibt, aber keinen einzigen direkten Link dahin in die E-Mail und das Wordformat macht. Ich muss also in Facebook und iTunes die App zuerst selber suchen.

Immerhin nimmt sich die Netzwoche noch die Zeit um die richtigen Links zu finden, während OnlinePC und die Werbewoche stur auf Ringier.ch verlinken von wo aus man auch keine weitere Informationen findet.

Eigentlich schade, wenn solche Kommunikation betrieben wird, beide Artikel ohne direkten Links haben ja für Ringier sozusagen keinen Wert um die App in den ersten Tagen gleich in die Top Apps im iTunes Store zu pushen.

8 Kommentare

  1. Pingback: Eljub Ramic

  2. Pingback: Christian Stocker

  3. Habe ich mir genau so gedacht, darum in meinem Tweet auch keinen Link hinterlegt.

    Dem ist noch anzufügen, dass die neue App noch gar nicht auf der App-Seite von Ringier auftaucht -http://www.ringier.ch/index.cfm?rub=742 – auch hier stur pur.

  4. @Thomas
    Interessanterweise ist die App aber schon Version 1.0.1, d.h. man hat sich eigentlich mit dem Release Zeit gelassen. Ich werde glaub mal ein Coaching vorschlagen. :-)

  5. Pingback: Philippe Surber

  6. macht nix – in fünf jahren werden wir über die diversen apps von medienunternehmen müde lächeln (meine prognose).

  7. Da geht man aber hart mit uns ins Gericht… Die fehlende Verlinkung bei der Parasit-Meldung war ein ärgerlicher Unterlassungsfehler, der uns bei der Lancierung von citykiss nicht mehr widerfahren ist.
    In der Gesamtübersicht aller Apps werden die beiden Neuen nach der wöchentlichen Aktualisierung selbstverständlich mit aufgeführt sein.

  8. Herr Estermann
    Guter Auftritt auf DRS3. :-) Ich werde jetzt aber nicht all die Pressemitteilungen der letzten 3 Ringier Apps hervorkramen und zeigen dass auch dort keine Links waren. :-) Aber die Meldung für CityKiss ist gut geworden, soviel On Air Time, gratuliere!

Jetzt kommentieren: