Permalink

6

Le rêve, c'est tout – la technique, ça s'apprend

Gestern, bei meinem Besuch im Tinguely Museum, habe ich mir mehrmals überlegt was Tinguely wohl erschaffen hätte wenn er 30 Jahre später auf die Welt gekommen wäre.

Le rêve, c’est tout – la technique, ça s’apprend.
J. Tinguely

Hätte er technisch ausgefeiltere Maschinen gebaut, wäre er aufgrund der vielen Möglichkeiten gar nicht mehr zu einer funktionsfähigen Maschine gekommen oder hätte er dank Twitter gar keine Zeit gehabt eine Maschine zu bauen?

6 Kommentare

  1. Pingback: Gregorio 'Grek' León

  2. Riesige, skurrile programmierte Roboter … was sonst? einfach auf Youtube nach “robots burning man” suchen und durch die Videos klicken …

  3. er hätte vermutlich ähnliche maschinen gebaut. vielleicht mit etwas mehr elektronik. und wahrscheinlich könnte man dann mit einem tweet eine kugel ins rollen bringen.

  4. ja, zu maschinen kleintile wäre er fast nicht mehr gekommen in der schweiz…
    aber vielleicht mehr in
    mikrotechnik? weniger schwerindustrie, mehr leichtbau – solar?

Jetzt kommentieren: