Permalink

3

M-Budget aus Swisscom Sicht

Da dies ja mein technischer Blog ist, ein Verweis auf den LeuMUND, auf dem ich ein interessantes Gespräch mit einer Swisscom Mobile Mitarbeiterin als Podcast zur Verfügung stelle.

Swisscom Mobile hat ein sehr umfangreiches und interessantes Argumentarium zur M-Budget Mobile Geschichte vorbereitet. Die Mitarbeiterin kann sich wirklich nichts vorwerfen lassen. Einige interessante Punkte sind die zeitlich limitierten Preise von M-Budget und gewisse Serviceeinschränkungen. Das M-Budget nur mit einem Gerät zu benutzen ist, stimmt so wohl nicht ganz, und ich hoffe wirklich das Swisscom Mobile nun nachziehen muss bei den SMS Preisen.

Die 8 Franken Rabatt hab ich aber mal angenommen. Das kann wohl jeder beantragen! Sind immerhin 40 SMS!

3 Kommentare

  1. Der Podcast würde mich interessieren, doch leider ist er nicht mehr verfügbar. Könnte man den nochmal reuppen? Ich weiss, es ist schon 6 Jahre alt, aber würde es trotzdem gerne hören.

  2. Es wäre aber interessant, da Swisscom heute M-Budget so unters selbe Dach geholt hat, dass man bei Swisscom M-Budget Handys, SIM-Karten und Abos verkauft.
    Bin eigentlich per Zufall darauf gestossen und habe einen Kommentar gelesen, dass die an der Hotline ein sehr interessantes Argumentarium gehabt hätten.
    Ich war eben auch selbst an der Swisscom Hotline vor kurzer Zeit, daher mein Interesse daran.

Jetzt kommentieren: