Permalink

7

Meine kleine Blogzeitung

Was mir bei allen RSS Readern fehlt, die ich bisher kenne ist ein richtiges Killerfeature. Es sollte neben der Möglichkeit Beiträge als gelesen, zu verlinken und was weiss ich alles eine Option Read Later, bzw. Read Offline geben. Das heisst, interessante Beiträge vermerken und dann am Abend einfach den RSS Reader bitten eine PDF Version aller markierten Beiträge zu erstellen.

Am liebsten gleich ein wenig gestaltet, mit eingebunden Bilder und einem Linkverzeichniss. Also meine kleine Blogzeitung, jeden Moment den ich will frisch aus dem Drucker. Zum heimnehmen und gemütlich Lesen. Sowas wärs wirklich ihr lieben RSS Reader Hersteller.

7 Kommentare

  1. Hmm, am liebsten würd ich ja selber was basteln… aber da fehlt mir wieder mal die Zeit. Aber zum Beispiel eine Extension zu Gregarius wäre cool!

  2. @orlanda
    Ju, aber Zinepal ist ja eigentlich auch ganz witzig. Und ansonsten gibt es natürlich auch readlater und instapaper für meine Bedürfnisse.

Jetzt kommentieren: