Permalink

9

Ning vs. Buddypress

Der schon seit Mai ausstehende Vergleich zwischen den beiden Community Plattformen Ning und Buddypress ist jetzt endlich fertig. In der Tabelle zeige ich im direkten Vergleich auf welche Funktionen von welchem System unterstützt werden, was die Vorteile sind und für wen sich welche Plattform eignet.

Das Fazit zeigt ganz klar dass beide Plattformen ihre Berechtigung haben. Einerseits die stabile, einfach und schnell zu nutzende Plattform Ning mit der vorallem Interessensgruppen sich sehr schnell zusammenschliessen können. Auf der anderen Seite Buddypress das in Version 1.0.1 noch ganz am Anfang steht, das aber sicher noch in vielen Anwendungen und Varianten zu sehen sein wird.

9 Kommentare

  1. Wir haben BuddyPress im Einsatz und ich freue mich auf Version 1.1 weil diverse Dinge noch nicht bereit sind, die in der Praxis wichtig wären für eine solche Community. Beispielsweise Bilduploads/Alben. Man kann zwar Flickr einbinden, aber neue Fotos tauchen dann nicht in der Timeline auf…

    Hast du mur10.ch bei CYON? Was muss gegeben sein für diese Wildcard-Subdomains? (War nicht beteiligt an der Installation unserer Lösung).

  2. lustig, du schreibst, dass cyon mit WP MU umgehen kann. mir hat der support mal ‚was anderes geschrieben, als ich vor einigen monaten auf einer meiner domains die multiuser-variante installieren wollte.
    kannst du mir da einen entsprechenden hinweis geben, wie ich das einrichten kann? dann könnte ich endlich mal meine 2-3 domains etwas besser aktivieren…

  3. Ich möchte ja unser altgedientes Forum schon lange auf eine Community wechseln. Da ich diese gerne weiterhin selber hosten möchte wäre Buddypress eigentlich absolut geeignet. Aber leider kann es alles das was ich eigentlich nicht benötige (Freunde, Blogs) und was ich benötige (Bilder) kann es nicht. Da heisst es wohl auch noch warten auf V 1.1

  4. @rouge – was heisst Community wenn du „Freunde“-Funktionen nicht brauchst?

    Fotoalben werden in BuddyPress ca ab Ende Jahr unterstützt – es hat aber einer ein Plugin geschrieben, das das macht (aber zurzeit neue Pics leider nicht in der Timeline zeigt).

  5. @Sam und Habi: cyon kann mit wildcard-subdomains umgehen! es geht aber noch nicht so lange. ich hatte am anfang auch kein erfolg, aber jetzt klappt es.
    ihr müsst einfach im control panel unter subdomains eine subdomäne mit * eintragen also *.mur10.ch that’s it. bei meiner wordpress mu test-installation funktionieren subdomains ohne probleme.

  6. @roli
    Danke hast du Sam und Habi das erklärt. Ich weiss nicht wielange es schon geht, aber einfach * in die Subdomain und bei mir ging das. Echt cool und zum Glück hatte ich noch keine Zeit darüber nachzudenken was man damit alles anstellen kann.

    @all
    Wie findet ihr denn die Integration der Tabelle als Spreadsheet in der Lightbox? Irgendwie war dies die einzige vernünftige Lösung die ich finden konnte und ich wäre froh um Feedback dazu. Danke.

  7. @leu Ich finde Lightbox generell nicht sol toll. Das ist aber Geschmacksache. Ich hätte fast auf den „Report Abuse“ Button gedrückt. Da könnte Google noch etwas nachbessern in punkto Usability…

    Ich persönlich hätte eher einen Link auf eine Seite mit einem „ganzseitigen Template“ gemacht. Aber das will zuerst programmiert sein.

  8. Thanks Roli,

    Muss mir überlegen, mal noch ein Hosting bei CYON mir rein zu ziehen :-) Man sollte seine Website sowieso möglichst verteilt hosten. Zuerst versuche ich aber, ob ich auf einem bestehenden Server das hinkriege.

  9. Pingback: Ning vs. Buddypress ? buddypress, community, mu, multiuser, netzwerk, ning.com, wordpress ? leumund.ch » SpiderPress

Jetzt kommentieren: