8 Kommentare

  1. Ich kann das seit neuestem selber machen ;-)

    War früher bei united-domains.de .. aber die kann ich absolut nicht weiter empfehlen…elende Abzocker…

  2. Versuch es mal bei internic.ch. Da kannst Du Domains sogar per Rechnung oder Postkonto bezahlen. Ich hab da auch ein paar und bin sehr zufrieden!

  3. ich hab jetzt die domain bei Hostpoint bestellt. Irgendwie immer noch der vernünftigste Schweizer Domain Registrar. Im Gegensatz zu Internic krieg ich die Domain für 20.- anstatt 45.- CHF und Rechnung hab ich auch.

  4. GoDaddy (sofern man bereit ist, sich durch die ganzen Angebote zu kämpfen).

    Hostpoint kam für mich bislang nicht in Frage, weil es Probleme beim Hosting gibt und zumindest vor einigen Monaten noch keine selbständige Domainverwaltung möglich war. Ist Letzteres nun anders?

Jetzt kommentieren: