Permalink

4

remember Expo02

monolith.jpg

Foto: Roland Zumbühl, Arlesheim

Irgendwie muss ich in den letzten Tagen vermehrt an die Expo02 denken. Vielleicht weil ich jetzt jeden Tag einmal den Murtensee sehe oder auch nur weil ich jetzt wieder in Murten wohne. Auf jeden Fall versuche ich mich zu erinnern wo ich war, und was mir geblieben ist. So zum Beispiel der Monolith in Murten, oder die schöne Arteplage in Neuenburg.

Jetzt habe ich ein Video auf Youtube gefunden, dass irgendwie viele vergangene Erinnerungen an die Expo02 wieder auffrischt. Wer sass nicht im Migros Einkaufswägeli, wer hat nicht studiert im Empire of Silence?

Was sind deine Erinnerungen an die Expo02? Was ist geblieben, was ist vergessen?

4 Kommentare

  1. Die hohen Preise sind auch mir noch in Erinnerung. Aber auch die fantastische Architektur, die innovativen Austellungen und die vielen fröhlichen Besucher. Besonders angetan hat es mir die Arteplage du Jura. Dank meiner Saisonkarte war ich fast 30x im Seenland.

Jetzt kommentieren: