Permalink

15

Smartphone Gipfel 2 – 20.11.2010

Ganz im Zeichen von Windows 7 findet am Samstag 20.11.2010 der Smartphone Gipfel 2 in Bern statt. Nachdem bei der ersten Durchführung im März vorallem die Android Plattform und das Nokia N900 zu diskutieren gaben wird es dieses mal stark um die neue Plattform Windows 7 gehen.

Dank der Unterstützung von @Brack und @DigitecAG können am Smartphone Gipfel die neusten Geräte mit Windows 7 ausgetestet und anprobiert werden. Ergänzt werden die HTC Geräte durch Leihgaben von @sonyericssonCH, @nokiaAppForum und @SamsungCE Schweiz.

So wird man also in ungezwungener Atmosphäre von HTC Trophy, HTC HD 7, HTC Desire HD, Samsung Omnia 7, Samsung Galaxy Tablett, Nokia N8 bis zur SonyEricsson Xperia Mobiltelefone begutachten und testen können. Natürlich darf auch mit den anwesenden Product-Managern gefachsimpelt und Pro und Contras der Plattformen diskutiert werden.

Der Smartphone Gipfel 2 findet am Samstag 20. November in Bern von 10h bis 12h statt. Danach geht es direkt an den AvatarDay von Pictura um sich schönen neue Profilfotos zu machen!

Alle Informationen und Details zur Anmeldung folgen diesen Sonntag im linkRiss!.

15 Kommentare

  1. Super Sache! Hab schon mal mit einem Windows Phone 7 gespielt und bis gespannt es im direkten Vergleich mit den anderen Smartphones testen zu können.
    Bin gespannt auf die Anmeldung und dabei ;-)

  2. Oh, da bin ich als Handy- und Smartphone Interessierter natürlich gerne dabei. Werde mich auf jeden Fall anmelden. Und nachher geht es zum Avatar-Day! ;-)

  3. Pingback: Barbara

  4. Pingback: Martin Steiger

  5. Pingback: Marianna Sturm

  6. Pingback: ogeca

  7. Pingback: Zweiter Smartphone-Gipfel in Bern – AmizadeCH

  8. Pingback: Google Forms mit Madmimi vorausfüllen • apps, docs, google, madmimi, trick • leumund.ch

  9. Pingback: IT Business Schweiz

  10. Pingback: Top Tweets

  11. Pingback: Impressionen vom Smartphone Gipfel 2 • android, galaxy, htc, nokia, samsung, smartphones, sonyericsson, spg2, windows phone 7 • leumund.ch

  12. Pingback: »Kaum einen Hauch…« | Begleitschreiben

Jetzt kommentieren: