20 Kommentare

  1. Da geht nur Baschi…. Was Axel mit unserem Land zu tun hat ist mir immer noch ein Rätsel….

  2. Gerade noch Deinen Link angesehen – ja spinnen die jetzt komplett einen amerikanischen Song (halllooo Amerika – EM) auch nur mit ins Rennen zu schicken? Wo bleibt denn unsere Identität. Auf solch eine bescheuerte Idee käme kein anderes Land. Ich geh‘ jetzt mal SVP wählen jawoooolllll. ;)

  3. Klare Sache…Baschi mit „Chum bring en hei“. Passt doch in vielen Belangen zur Euro im eigenen Land. Ist schweizerisch, klingt positiv und ein Stimmungsmacher. Auch wenn viele sagen, dass es ein ausgelutschter, da bereits für WM 06 gebrauchter, Titel ist.

    Und die Lyrics müssen ja nicht alle verstehen, schliesslich gilt die Message des Titels ja auch nur für uns Schweizer – jawohl!
    Hopp Schwiiz – bring en hei!

  4. ….. hmpf…..
    ….. vielleicht sollte ma‘ ma‘ den tanner vom „appezöller space-schöttel“ anfragen ob er so was machen könnt’…..?
    ….. ansonsten kann mich die euro08 gerne ma‘ kreuzweise und somit auch der dazugehörige song…..

  5. mein Favorit: die NEUE Nationalhymne
    ;-)
    „Trittst im Morgenrot daher
    Seh ich dich im Pendlermeer
    Dich, du Hocherhobener, Sportlicher
    Wenn der Stau sich bildet
    Tretet, freie Schweizer, tretet
    Eure stramme Wade bahnt
    Eure stramme Wade bahnt
    Spur im hehren Vaterland
    Spur im hehren Vaterland“
    mehr hier:

  6. Wenn ich herausfinden würde wie man da abstimmt (sehe nur die Ergebnisse), würde ich für Baschi stimmen, obwohl ich das Lied nicht mehr hören kann. Ist aber immer noch besser als die anderen beiden.

Jetzt kommentieren: