18 Kommentare

  1. kann mich nicht erinnern, was der iPOD (der in der docking station meines radioweckers steckt) für musik abgespielt hat, war wohl noch in meinen träumen versunken.

  2. Hm, CD Player? Wüsste nicht wann ich den das letzte mal genutzt, geschweige denn eine CD gekauft habe. Höre nur noch Musik vom iPod oder Radio.

  3. CD-Player war sozusagen der Versuch euch danach zu Fragen welches deine heutige Soundkulisse ist. Aber wie es scheint sind wir heute alle ein wenig engstirnig.
    Alles ist erlaubt: Plattenspieler, MP3 Spieler, Walkman Handy etc.

  4. ….. im wechsel…..:
    1.) Georg Danzer / die grossen hits
    2.) Branford Marsalis / random abstract
    3.) The Dropkick Murphys / sing loud, sing proud
    4.) George Templeton Strong (Symphonie-Orchester Moskau unter Leitung von Adriano) / „le roi arthur“ & „die nacht“
    5.) Branford Marsalis / renaissance
    6.) Stephan Krawczyk / „milonga“

  5. Gogol Bordello – Gypsy Punks: Underdog World Strike.

    Seit ich Wristcutters gesehen habe komme ich irgendwie nicht mehr von dem Sound los…

Jetzt kommentieren: