Permalink

22

Thesis Theme Hype

Langsam aber sicher können wir von einem kleinen WordPress Thesis Theme Hype in der Bloggerszene Schweiz sprechen. Nachdem schon @kuschti, @pixelfreund und @marcelwidmer auf das WordPress Thesis Theme gewechselt sind arbeitet auch @rolik an seiner Implementation und @hediger wird seine Mainstream Blogs wohl demnächst auch umstellen.

Natürlich machen jetzt auch die meisten Kollegen beim Thesis Affiliate Programm mit wozu ich sie ja noch ermuntert hatte. Dies da ich dachte dass ich von den Verkäufen meiner Subaffiliates auch was kriege was aber gemäss @MissyWard nicht der Fall ist:

You are right, there’s no reason to even display them, since we do not
offer a sub-affiliate program.

Ich selber habe übrigens das Thesis Theme zum ersten mal bei @stephtara entdeckt und bin nach wie vor überzeugt dass man mit Thesis mehr Zeit zum Bloggen hat.

468x60

22 Kommentare

  1. mainstream blog habe ich bis jetzt erst einen, die beiden anderen sind klein und fein. evt. fange ich mit thesis bei einem neuen blogprojekt an und sammle so erste erfahrungen bevor ich mich dann an die bestehenden wage. wie demnächst das aber sein wird, weiss ich noch nicht. auf jeden fall, weiss ich dank liste, wo ich hilfe holen kann. ;-)

  2. …da ergänze ich gerne mich (@riwi) auf der Liste der Thesis-User. Im Juli feiert mein Nischen-Blögglein den ersten Geburstag. Und bekommt von mir ein neues Layout mit neuen Funktionen geschenkt. In Thesis natürlich.

  3. Jetzt muss ich dann auch Beiträge über das Theme schreiben, sonst krieg ich nie etwas über das Affiliate-Programm. :)

    Übrigens, Deine Links sind falsch. twitter.com/@kuschti und dergleichen, gibt es nicht.

  4. @rico
    hoppla, dich hab ich übersehen obwohl ich mir schon lange gewünscht habe dass du deinen blog auf thesis umstellst. gute entscheidung! Ich freu mich eh dann auf ein kleines roundup mit den screenshots aller Thesis Blogs in der Schweiz.

    @kuschti
    Du könntest ja mal die versammelten Thesis Blogs Screenshooten und ein Roundup machen. :-) Danke für den Hinweis mit den falschen Links. Da hab ich was verwechselt.

  5. mich hat es auch erwischt, bin vor ein paar tagen ebenfalls zu thesis gewechselt…. ;-)

  6. ich darf mir Thesis in den Diskussionen öfters hier und dort mal anhören. Auch im Büro ist das Wort Thesis von meinem vis-a-vis schön genannt worden. Daher habe auch ich mich schon mal informiert. Das einzige was mich davon abhält, ist die Arbeit die ich scheue, schon wieder ein Theme-Wechsel zu vollziehen.
    Dafür spricht aber auch was: bei meinem aktuellen Magazin-Style-Theme stelle ich in letzter Zeit öfters fest, dass ich etwas nicht blogge (zu kleiner Inhalt, oder zuwenig Zeit), da ich für die Einhaltung des Themes noch ein Startseiten-Bild aufbereiten (!) muss. Und das ist halt jedes mal etwas arbeit… und ob ich nochmals ein Magazin-Style-Theme wähle… hmm… mal sehen

  7. @alexander
    Dann werde ich dich in Zukunft auch in meine Aufzählungen einbeziehen.

    @itchy
    Das schöne an Thesis ist wirklich dass man sich vermehrt um Inhalte kümmern kann. Ich hätte zwar auch noch die eine oder andere Idee zum anpassen, aber da Thesis schon mal von Haus aus passt bin ich nicht davon abhängig zuerst etwas am Design zu schrauben.

  8. @Itchy
    Ich zeige Dir morgen mal kurz wie ich mit wenigen Mausklicks das Theme von einem Magazin-Style in einen normalen 08/15 Blog verwandle. Das ist ja das geniale, man legt sich mit Thesis nicht auf etwas fest. Gefällt einem im Moment ein cooles Feature, TeaserBilder, 2 oder 3 Spalten, … so ist es im nächsten Moment innert weniger Minuten wieder komplett geändert.

    Wenn Du es dann kaufst, bitte über mich ;)

  9. @kuschti du Lustiger: Ich schaffe es auch ohne Thesis meinen Blog innerhalb weniger Mausklicks weg vom Magazin-Style in einen 0815-Blog zu verwandeln (der andere Weg war etwas aufwendiger)

  10. und nochmals @kuschti
    warum sollte ich dann Thesis über dich kaufen, wenn wir hier in Leu’s Blog uns unterhalten? Du hast ja keine Gesprächsbasis in deinem Blog erstellt *duckundweg*

  11. @christian
    genau, ich will mich mehr um Inhalte kümmern. Ich will mir nicht überlegen müssen, welche Arbeit ich nebst dem effektiven Inhalt habe. Und der Blog (und da hab ich mich nun mal mit dem Magazinstyle vertan) sollte auf die Inhalte optimiert sein (bsp.: rouge’s blog im Magazinstyle würde wohl schlecht funktionieren)

  12. @itchy
    Also ich könnte dir einen Screencast erstellen wo man sieht wie ich aus einem Magazin Style ein normalen Blog Style mache. Oder wenn du willst kann ich dir auch via Mac Skype das ganze mal mit Screensharing erstellen.

    @kuschti
    Ach, die Provision kriegt man eh immer nur dann wenn man es nicht erwartet. Irgendwie sind mir schon 3 Fälle bekannt wo mir jemand gesagt hat er hätte Thesis über meine Site gekauft und ich hab nichts gekriegt. Ich hab jetzt losgelassen und freu mich wenn ab und zu jemand kommt. Noch mehr freu ich mich wenn diejenigen die Thesis kaufen auch Freude daran haben.

  13. @Itchy
    Hm, innerhalb weniger Mausklicks auch hin und her? ohne das Theme zu wechseln und somit Optionen oder CustomFields einzubüssen und die Einträge wieder nachzupflegen?

    Ach nur so… aus Kollegialität..
    Wieso sollte ich eigentlich meine Nespresso-Maschine weiterhin im Büro lassen? *duckundweg*

  14. @kuschti Nespresso-Maschinen sind schnell ersetzt (hmm soll ich mir die Citiz kaufen?)… das ist also echt kein Druckmittel ;-)

    und, natürlich wechsel ich das Theme und voila aus meinem Blog wird wieder ein Blog mit WP-Standard-Theme. So richtig Oldschool…
    Ich glaube(!) auch nicht, dass ich dadurch CustomFields(-Werte) verlieren würde – sie wären dann halt nur wirklungslos.
    Und ob ich mit Thesis nicht Einträge nachpflegen muss, lass ich dann mal so im Raum stehen

  15. Wo kann ich mir die Nutzungs- und sonstigen Bedingungen für «Thesis» ansehen?

    Dort, wo ich diese Bedingungen erwarten würde, nämlich beim Kaufprozess, werden sie leider nicht angezeigt (oder ich habe sie übersehen) …

  16. Keep it simple?

    You may deploy Thesis on one site with this personal option, and you must leave the footer attribution link keywords intact (not the whole sentence, mind you… just the link). [view theme]

  17. Diejenige, die ich habe, habe ich einfach mal so heruntergeladen zum Testen. *hust*. Aber ich werde mir wohl die Developer Lizenz kaufen. Ich muss sie aber wohl über meine Frau kaufen. Oder massierst du auch meine Füsse? ;-)

  18. Ich nutze Thesis nun auch schon drei Jahren und bin noch immer begeistert von diesem Theme. Einfach nur Klasse und enorm flexibel. Kann ich nur jedem empfehlen. Meine Blogs laufen derweil alle mit Thesis.

  19. Pingback: Thesis Theme Hype ? blogger, schweiz, szene, theme, thesis, wordpress ? leumund.ch » SpiderPress

Jetzt kommentieren: