Permalink

10

Time Capsule Sammelbestellung 2008

Seitdem ich im Mai dank eines Harddiskcrashes fast hundert Fotos von der Konfirmation des Lebensabschnittsohnes verloren habe mache ich mir Gedanken zur Datensicherung. Es gibt ja verschiedene Möglichkeiten dies auf einem MacBook zu tun, im Endeffekt bleibt die schönste Möglichkeit aber es mit einer Apple Time Capsule zu tun.

Leider hat die Time Capsule auch einen stolzen Preis für soviel einfachen Backup Komfort. Daher habe ich mich mit dem Händler meines Vertrauens unterhalten und eine Time Capsule Sammelbestellung ins Leben gerufen.

Zusammen mit der Heiniger Unternehmensberatung AG und dem Apfelblog lancieren wir eine Sammelbestellung und können die Time Capsule bis am 1. November 2008 zu einem attraktiven Spezialpreis anbieten:

Time Capsule 500GB CHF 389.- anstatt CHF 429.-
Time Capsule 1TB CHF 660.- anstatt CHF 729.-

Dieser Spezialpreis ist nur gültig bei einer verbindlichen Bestellung über dieses Formular. Es können maximal 2 Time Capsule zu diesem Preis bestellt werden. Die Lieferung erfolgt gegen Vorauszahlung. Die entsprechenden Informationen sind auf dem Bestellformular hinterlegt.

10 Kommentare

  1. auf heiniger ag sind die für 395.00 CHF ausgeschrieben. dann macht der unterschied noch genau 6.-… ich weiss ja nicht… lohnt sich der aufwand von einer sammelbestellung überhaupt…?

    backups sind wichtig. mir ist grad meine geschäfts HD abgeserbelt. und wegen diversen umständen hatte ich 2 monate lang kein backup mehr gemacht. zum guten glück bin ich webdesigner und die sachen sind alle noch irgendwo online… aber trotzdem: ich mach nun jeden tag ein backup. online auf dropbox und mobile me (mit dem apple programm backup – funktioniert super!)… und auch lokal auf HD, CD und einmal im monat auf ne disk zuhause… sicher ist sicher. ja, vorallem für fotos, kontakte, passwörter, 2do’s listen, finanzbuchhaltung etc macht das sinn…

    peace!

    p.s. du hast doch mal vor langem jemanden gesucht der webpages macht… ist das immer noch aktuell?

  2. @stefan
    der Spezialpreis ist vorallem bei der 1TB. Da machts nochmal 20 Franken gegenüber dem Shoppreis aus. Deine Backup Strategie tönt sehr abenteuerlich und das zieh ich jeweils nie länger wie 4 Wochen durch. Daher kauf ich mir eine Time Capsule.

  3. @Martin Thomas
    Vielen Dank für den Hinweis. Hier gehts ja auch um eine Sammelbestellung die ich zusammen mit dem Apfelblog organisiere. Wenn du bessere Quellen hast, kauf dir dort was immer du magst.

  4. Pingback: Sorgloses Datenleben… | bloggin' chm

  5. @Paddy
    So wie ich das verstanden habe kann man die Time Capsule unter Windows auch als Basisstation und als NAS verwenden. Die automatische Backup Funktion Time Machine gibts aber für Windows nicht.

  6. Pingback: Ein Quantum Zeit. | der leumund.

  7. Servus Leu

    Hattest du bei der Installation zufällig WLAN Probleme? Ich kann zwar per WLAN auf die TC zugreiffen, aber ins Internet komme ich nicht. Per LAN kein Problem. *narf*

  8. salut aebi-san
    Nein, ich habe eigentlich keine WLAN Probleme. Aber ehrlich gesagt, ich hab die TC nur per Lan ins Netzwerk eingebaut. WLAN habe ich noch gar nie aktiviert gehabt.

Jetzt kommentieren: