Permalink

8

Wasser als Halt!

Im Moment weiss ich noch nicht ob ich mehr oder weniger Zeit habe. Durch den Wegfall des Rauchens als periodische Aktivität auch im Büro fehlt mir nun die Struktur. Ich sitze relativ hilflos da und kann mich an nichts anderem mehr festhalten als an meiner Evian Flasche.

8 Kommentare

  1. Was für eine müde Ausrede, um nicht in die Gänge zu kommen.

    Ich habe noch nie geraucht und auch den ganzen Vormittag vertrödelt. Ich schiebe es auf die Sonne, die nun wirklich keine Lust zum arbeiten macht.

    Freue mich übrigens auf den Logo-Contest. Dieses Nebeldings da oben sieht sehr nach Postertapete von 15-jährigem Mädchen aus.

  2. zumindest zeit genug den logocontest durch rotationsprinzip überflüssig zu machen… den totenkopf halt ich übrigens für geklaut (von mir!).

  3. Warts ab, je mehr du aus der Flasche trinkst als dich daran fest zu halten um so mehr bringt der Gang auf die Toilette wieder Struktur in deinen Tag – frei nach chm: „Wasser marsch!“

  4. Kleines Rennen gefällig wer mehr Wasser trinkt? Ich bin im Moment auch voll auf dem Trip dank dem Medi!

  5. Das ist das Los der Nicht(mehr)raucher im Büro: weniger soziale Kontakte, denn nur in der Raucherecke/Küche/Einganstüre trifft man Hinz und Kunz…

  6. Du kannst dir ja angewöhnen, dein Evian nur vor dem Raucherraum zu trinken. Dann siehst du Hinz und Kunz trotzdem. ;-)

Jetzt kommentieren: