Permalink

11

Peinliche SVP-Werbung!

Dass die Kommunikation eines JA zur nationalen Abstimmung für demokratische Einbürgerungen und eines NEIN zur kantonalen Abstimmung Änderung des Gesetzes über das Freiburgische Bürgerrecht nicht ganz einfach wird, habe ich mir schon gedacht.

Dass aber die kantonale Partei mit solchen Inseraten wirbt, ist dann einfach peinlich:

LeuMund Leser M.S. aus Biel schreibt dazu in einem Mail:

Wie kriegt man 7 Schreib- und Grammatikfehler in einem Satz unter? Kein Problem für die SVP – ihr Werbetexter ist wahrscheinlich erst seit einigen Monaten in der Schweiz; und hoffentlich nicht kriminell.

Wir danken für den Hinweis und schicken Herrn Werner Zürcher mit dem SVP Team in einen Deutsch für Fremdsprachige Kurs!

11 Kommentare

  1. Du doch wissen: deutsche Sprack, schwere Sprack. Ick nicht eingebürgert worden, weil Deutsch nicht gut. Ich müssen noch Deutsch lernnen, wie SVP-Vertreter mir sagte. Also ick jetzt fleissig lernen in Migros. Habe also bitte Verständniss für Leute, die nicht gut Deutsch sprecken.

  2. Die SVP Freiburg wird mit der SVP Graubünden im Juni von der SVP Schweiz ausgeschlossen! Freiburg ist mit solchen Inseraten untragbar geworden…

  3. Vielleicht sollte sich der rechte Bürgerflügel mal darüber Gedanken machen, dass die geforderten Investitionen in die Bildung von linker Seite durchaus ihre Berechtigung haben.

  4. Pingback: SVP Deppen-Parade

  5. Andreas Kyriacou 19. Mai 2008 um 16:09

    Es gibt kein Grundrecht auf Rechtschreibung, basta! Wenn in der Ortspartei demokratisch über lokale Oddograviehregeln abgestimmt wird, haben das Aussenstehende gefälligst zu akzeptieren. Ein solcher Entscheid ist endgültig und kann nicht durch fremde Lektoren aufgehoben werden.

    komitee-fuer-demokratische-schreibregeln.ch

  6. ich hoffe, nicht der einzige zu sein, der die offensichtliche ironie im svp-inserat erkannt hat. jaja, die rechtschreibefehler waren absicht und fein säuberlich reingebastelt.
    weitere aussagen, unter anderem politischer art, lasse ich nun mal beiseite…

  7. Pingback: alphabeet Weblog » Blog Archiv » Rechtspartei mit Rechtschreibeschwierigkeiten

  8. Pingback: Philippe Welti · Kommunikation: Verstehen, was ist. » Kommunikative Gratwanderung der SVP

Jetzt kommentieren: