10 Kommentare

  1. gratulation zum 100.

    frau widmer-schlumpf macht ihre arbeit auch gut und hält die svp weiter von der politischen bühne fern.

    an beide: tagesbefehl: weiter so

  2. Keine Meinung. Woher auch? Was hat sie gemacht, ausser einen Komplott gegen die eigene Partei? Meine Meinung ist Partei unabhängig. Hätte die selbe Meinung wäre sie aus einer anderen Partei.
    @ Roger: Hält sie wirklich die SVP von der politischen Bühne frei? Im Gegenteil!!
    Übrigens, meiner Meinung nach hat der Blocher eine gute Leistung erbracht.

  3. ….. ja kann man denn in nur hundert tagen was zustande bringen, wenn man immer wieder die arbeit unterbrechen muss weil man vor einem partei-internen gremium antanzen sollte…..?

  4. widmer-schlumpf = SVP, SVP = (meiner meinung nach) ziemlich daneben und vollkommen unnützlich in der schweizer politik. trotzdem finde ich gut, dass schlumpf die wahl angenommen hat und somit die SVP nicht unterstützt in der Opposition.
    immerhin besser als christoph blocher. zu der ‚100-tage-feier‘ kann ich nicht viel sagen, finde ich ziemlich witz- und sinnlos… greez

Jetzt kommentieren: