Permalink

5

cocomment verwirrung

Langsam wirds mir klar. Niemand hat meinen letzten Artikel über cocomment verstanden. Nachdem die Hardcore Blogger alle diese Greasemonkey Sache installiert haben wurde die letzte neuerung bei Cocomment glatt übersehen.

Die Integration in den Blog selber. Das heisst, cocomment aktiviert sich selber wenn jemand eingeloggt ist. Das heisst es ist unabhängig vom Browser. Man muss nur einfach eingeloggt sein bei Cocomment.

Wie man cocomment so integrieren kann steht Im Teamblog oder man nimmt gleich das Plugin von David.

5 Kommentare

  1. Also das mit dem Code, welcher bei cocomment.com veröffentlicht wurde, hat bei mir nicht geklappt. Ich habe nun das Plugin von andare.ch installiert. Jetzt funktionierts bestens.

  2. bei mir funktionierts bei dir :-)
    nur weiss ich nicht, obs bei meiner website für andere funktioniert, hat mal jemand lust, das zu testen?

  3. Also bei dir ist irgendwie der Cocomment Code nicht richtig eingebaut. Versuchs doch mal mit dem Plugin von andare.ch.

  4. mit safari funktionierts bei mir auch wunderbar.
    heute hab ich aber mal wieder meine seite mit firefox angeschaut, und da „scheint der sourcecode durch“.
    das ist ein projekt für morgen oder so….

Jetzt kommentieren: