Permalink

12

Facebook mit Brizzly

Eine coole Lösung für diejenigen denen der Zugang zu Facebook gesperrt ist und die sich nicht mit irgendwelchen SSL-Proxys herumschlagen wollen bietet der neue Dienst Brizzly.com. Mit Brizzly.com kann man nämlich sowohl mehrere Twitter Accounts bedienen wie auch den Facebook Account integrieren.


brizzly-facebook-integration

Wie man sehen kann reduziert sich Facebook in der Integration mit Brizzly auf eine übersichtliche Timeline in der man die Statusmeldungen der Freunde sehen kann und diese kommentieren kann. Im Endeffekt eine gar nicht mal so schlechte Interpretation von Facebook mit Fokus aufs wesentliche.

Da Brizzly die Daten von Facebook über das API holt hat man selber vom Browser aus keine Zugriffe auf die Facebook Server womit man die meisten Sperren umgeht. Wichtig ist natürlich dass man die erstmalige Einrichtung des Facebook Accounts in Brizzly zuhause vornimmt da sich Brizzly ja mit Facebook verbinden muss.

Vorsicht! Wer als Arbeitnehmer gegen Zugangsbestimmungen für das Internet verstösst, muss mit arbeitsrechtlichen Folgen bis hin zur Kündigung rechnen

Ich habe 10 Einladungen für Brizzly.com abzugeben. Wer eine will soll sich bitte in den Kommentaren melden.

12 Kommentare

  1. ich benutze brizzly schon seit einiger zeit und finde es den besten twitter client von allen. der eigentlich gar keiner ist, weil man das ding online bedient. ich frage mich manchmal, warum twitter nicht so gebaut ist wie brizzly. kurz und gut: kann ich nur empfehlen. wenn die invites hier ausgehen, hab ich dann auch noch ein paar…

  2. @bugsierer
    Ich selber habe immer noch ein wenig Mühe mit der Darstellung von Twitter. Aber ich bin da auch ein recht komplizierter Kerl. Rein vom visuellen her bevorzuge ich immer noch den Twitter-Web-Client.

  3. Danke für den Tipp. Das mach Facebook erträglicher aber gross nutzen werde ich es deshalb wohl doch nicht. Irgendwie bin ich dafür wohl einfach zu alt.

  4. hätt bitte auch gerne eine Einladung, wenn das möglich ist… ;-)
    und auch eine Frage an dich; funktioniert dann auch der Facebookchat, weil über SSL funkt er ja nicht!?

  5. würde auch mit kusshand eine dieser heißbegehrten einladungen nehmen.
    merke hier in peking wie abhängig man doch von diesen social communities ist….

Jetzt kommentieren: