Warning: Use of undefined constant AFF_LINK - assumed 'AFF_LINK' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /home/leumund/public_html/wp-content/plugins/appstore/definitions.php on line 22

Warning: Use of undefined constant AFF_LINK - assumed 'AFF_LINK' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /home/leumund/public_html/wp-content/plugins/appstore/definitions.php on line 22
Super-8 und VHS Filme digitalisieren - leumund.ch
Permalink

13

Super-8 und VHS Filme digitalisieren

Vor über einem Jahr habe ich mich unseren alten Familienerinnerungen auf Super-8 Film zugewendet und mir ein Konzept ausgedacht, wie ich diese mehr oder weniger wertvollen Schätze nun in die digitale Welt bringe. Ein erster Versuch, die Filmspulen auf dem eigenen Projektor zu sichten und probeweise selber abzufilmen ist sehr schnell am Equipment und meiner Geduld gescheitert.

super-8-digitalisieren

Zeit, mich wieder einmal nach einem guten und zahlbaren Dienstleister Ausschau zu halten, der mir die Feinarbeit abnimmt und mir die Filmspulen einfach digitalisiert. Die Auswahl der Filmspulen habe ich auf gut Glück nach den Aufschriften gemacht, leider scheint in unserer Familie schon vor Jahren niemand die Geduld aufgebracht zu haben um aus vielen kleinen Filmspulen eine grosse und thematisch spannend aufgebaute Spule zu schneiden.

Bei Digitalspezialist gescanntes Bild aus den Jugendjahren meines Vaters (ca. 1960)

Bei Digitalspezialist gescanntes Bild aus den Jugendjahren meines Vaters (ca. 1960)

Die Filmspulen habe ich dann zusammen mit einer Auswahl an Fotos an die Firma F&G Digitalspezialist GmbH in Osnabrück gesendet. Digitalspezialist bietet ein umfangreiches Angebot und kann fast alle gängigen Formate des letzten Jahrhunderts digitalisieren oder konvertieren. Das heisst, von Super8, Normal8 über Fotos und Dias bis hin zu VHS, MiniDV oder Exoten wie Betamax und weiteren Formaten ist fast alles möglich.

Beispiel Digitalisierung Super-8 Filmrolle:

Gerade bei Super-8 ist die Standardqualität für viele Anwendungen gut genug. Optional kann man den Film auch in HD scannen lassen. Digitalspezialist bietet auch die Möglichkeit die Filmrollen in einer bestimmten Reihenfolge einzulesen. Sicher sinnvoll, wenn man genau weiss, was auf welchen Rollen ist.

Preislich startet die Super-8 Digitalisierung bei 6,50 Euro pro Spule, 7,45 Euro für eine 30 Minuten VHS Kasette und 0,19 Euro für den Scan eines Bildes. Zusätzlich wird auch das Einscannen von Fotoalben angeboten, eine gute Option, hat man dort doch meistens die besten Bilder drin.

Beispiel Digitalisierung ab VHS Videokasette:

Da man ja die gewünschten Digitalisierungen schon im Shop bestellt und bezahlt, bekommt man dann auch sofort eine Eingangsbestätigung wenn die Erinnerungen im Labor eintreffen und in die Verarbeitung gehen. Natürlich bekommt man auch eine Information sobald die Filme wieder unterwegs zurück sind. Hat man Fragen zum aktuellen Stand der Bearbeitung oder Sonderwünsche, so werden diese vom Kundendienst von Digitalspezialist sehr schnell und gut beantwortet.

Standardmässig werden Filme auf DVD überspielt und können dann ganz einfach über den DVD Player am heimischen Fernseher abgespielt werden. Optional kann man sich die Daten aber auch in MP4 Format auf eine mitgelieferte Festplatte speichern lassen. Damit kann man die Daten auch einfach am Computer noch bearbeiten und zum Beispiel ein Video zusammenschneiden. Diese Option lohnt sich auf jeden Fall, wenn man die Daten nicht nur als DVD verfügbar haben will.

Beispiel Übernahme von Daten von MiniDV Band auf DVD:

Abgesehen davon, dass die meisten Filme viel zu lange, viel zu langweilige Szenen enthalten, finde ich es schön, wenn man so einen Einblick in die Zeit bekommt, in der man nicht dauernd mit einer perfekten Kamera wie dem iPhone unterwegs war. Durch die Digitalisierung kann man diese Erinnerungen auch einfach teilen und für einen Familienabend sollte es genug zu lachen geben.

13 Kommentare

Jetzt kommentieren: