Warning: Use of undefined constant AFF_LINK - assumed 'AFF_LINK' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /home/leumund/public_html/wp-content/plugins/appstore/definitions.php on line 22

Warning: Use of undefined constant AFF_LINK - assumed 'AFF_LINK' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /home/leumund/public_html/wp-content/plugins/appstore/definitions.php on line 22
Fernsehen mit der Wilmaa Box - leumund.ch
Permalink

0

Fernsehen mit der Wilmaa Box

Eigentlich bin ich gerade dabei, meinen Fernsehkonsum wieder einmal ein wenig zu reduzieren, dann bekomm ich von Wilmaa auch noch deren neue Set-Top-Box für modernes Internet-Fernsehen am eigenen TV. Eigentlich eine interessante Alternative, zu meiner aktuellen Lösung mit der ich mich von Deutschland auf die Programme von SRF schalte.
Wilmaa-Box-Testbericht-1

Mit einem vorgeschalteten Router von Lyconsys kann ich einen VPN Tunnel in die Schweiz aufbauen und dann auch mit der Wilmaa Box fernsehen. Leider funktioniert das ganze durch den VPN Tunnel eher langsam und entspricht wohl auch nicht dem Leistungsumfang, den die Box in der Schweiz bietet.

Mein Eindruck von der Wilmaa Box ist aber durchaus positiv. Die Box ist einfach zu installieren, schnell im heimischen W-Lan integriert und überzeugt mit einem verständlichen Menu.

Wilmaa-Box-Testbericht-5

Der Vorteil der Box ist aber ganz klar, dass man damit Providerunabhängig digitales Fernsehen empfangen kann. Mit dem Abo für 29.- CHF hat man Zugriff auf über 200 Sender und kann diese mit jedem Internetanschluss ab 10MBit Downloadgeschwindigkeit nutzen. Je nach Konsumverhalten lohnt es sich die Wilmaa Box als gute Alternative zu SwisscomTV einzusetzen.

Ich habe meine Box heute auf Twitter verschenkt, mir genügt es, ab und zu mal via Zattoo, OpenVPN und AppleTV eine Sendung im Schweizer Fernsehen zu schauen. Der Hans vom Technikblog hat sich aber die Wilmaa Box ganz genau angeschaut und einen ausführlichen Test veröffentlicht. Danke auch, dass ich seine Bilder hier in diesem Beitrag nutzen darf.

Jetzt kommentieren: