Warning: Use of undefined constant AFF_LINK - assumed 'AFF_LINK' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /home/leumund/public_html/wp-content/plugins/appstore/definitions.php on line 22

Warning: Use of undefined constant AFF_LINK - assumed 'AFF_LINK' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /home/leumund/public_html/wp-content/plugins/appstore/definitions.php on line 22
Luo Pings QR-Code - leumund.ch
Permalink

4

Luo Pings QR-Code

Im Artikel der NZZ über die Luo Ping Ausstellung im Museum Rietberg in Zürich ist mir aufgefallen dass er ähnliche Rote Siegelstempel in seinen Bildern hat wie die Original Kalligrafien von Wang Anping die wir bei uns zuhause haben.

luo-ping-3


Die chinesischen Meister verwenden heute noch diese roten Siegelstempel um ihre Bilder und Kaligrafien zu kennzeichnen.

Auf ihnen steht meist der Name des Künstlers und oft auch Sprüche, meist kunstvoll graviert in Siegelschrift. Ein Europäer würde nun fragen: Warum unterzeichnet der Autor sein Werk nicht eigenhändig – gilt das überhaupt als Unterschrift?

Dabei haben mich diese roten Siegelstempel an die heutigen QR-Codes erinnert:

luo-ping-vs-qr-code1

Immerhin sind ja in beiden Quadraten Informationen untergebracht die für uns zuerst zu entschlüsseln sind. Auf jeden Fall ein Grund diese Ausstellung im Museum Rietberg ansehen.

Wikipedia Artikel über Chinesische Kalligrafie
Informationen über die Siegelstempel und deren Bedeutung in China

4 Kommentare

Jetzt kommentieren: