Permalink

18

Blogger in den Ferien!

Mit dem Erfolg des Geoblogs sieht man auch dass es auf dieser Welt immer noch Raum für neue tolle Ideen gibt. Spätestens seit Falki aus dem Urlaub twittert und Bilder schickt hab ich mich an eine meiner Ideen erinnert. Diese werde ich aber niemals selber ausführen, so stelle ich sie hier in meinen Blog und hoffe dass jemand gefallen daran findet.

<small><a href="http://www.primafila-reisen.ch/index.php?id=17">Quelle</a></small>

Der Postkartenblog
Ein Blog, der eine eigene reale Adresse hat, an die Blogger aus den Ferien reale Postkarten senden. Der Betreiber muss dann nur noch einen Link auf den Herkunftsort machen, einen Scan von Vorder- und Rückseite sowie unter Umständen den Herkunftsblog abtippen. Für fleissige Menschen wäre dies nun wirklich keine grosse Sache, für Scanner aber schwierig auf Dauer durchzuhalten.

Und wenn man den Postkartenblog gleich auf Englisch aufzieht würde man vielleicht innert kürzester Zeit Postkarten aus aller Welt erhalten. Ich würde mich freuen, wenn jemand das aufziehen würde. Und ich denke auch Falki hätte seine Freude daran wenn er nicht langweilige Ferienbilder an seinen eigenen Blog senden müsste.

18 Kommentare

  1. @habi
    so wie du links schreibst kein wunder. aber ich sehe nicht dass du irgendwo moderiert wirst oder im spam gelandet bist?

    @chm
    also gegen eine aufwertung des ScanBlogs kann man natürlich nichts einwenden.

  2. …wie schon getwittert, hab ich auch erst gerade was aehnliches *postcrossing* entdeckt, rsp. bin wahrscheinlich ueber jemandes‘ hinweis dazu gestolpert.

    da werden aber postkarten nicht zentral gesammelt, sondern jedes mitglied erhaelt post und sollt auch welche verschicken! ;)

  3. ich bin mal so frech, und greife die Idee auf. Also, wer Postkarten senden mag, darf dies an die Bloggerin.com machen :) Die Postkarten werden alle gnadenlos veröffentlicht!

    Anschrift: (leu kann sie ja entfernen :) ten Media Franziskanerstr. 10 4512 Bellach (CH)

  4. langweiliges ferienbild ist gut… – die fahrt mit dem „alpin bob“ war das mega ereignis unserer ferien, im fall! :-)

    wie wärs mit einem blog, wo die leute alle zugang haben und ihre bilder direkt vom handy hochladen könnten?

  5. Pingback: Wo fang ich an? | der leumund.

  6. wie wärs mit einem tag mit dem man bilder bei Flickr taggt und der dann auf einer Weltkarte die iPhone Fotos aus den Ferien anzeigt? hmmm… das muss ich gleich anfügen.

  7. Pingback: Wo fang ich an? • gtd, machen, not my business, prokrastinieren, scanner, schieben, start, zeugs • Der LeuMund.ch

Jetzt kommentieren: