Permalink

7

Anzeiger Bern, Nein Danke

Der Berner Roman Roland Tschäppeler hat die Facebook Gruppe Anzeiger Bern, Nein Danke gegründet. Dort kann man ein Formular herunterladen mit dem man das offizielle Berner Amtsblatt, den Anzeiger Bern abbestellen kann.

Da es sich um das offizielle Mitteilungsorgan der Stadt Bern handelt kann man nicht einfach nur einen Kleber an den Briefkasten montieren sondern muss eine Verzichtserklärung schicken.

Zu dieser Geschichte gab es im JacoBlök Blog schon 2007 und 2008 einen Beitrag. Ich lese zwar den Anzeiger sicher weniger als er erscheint, durch die Reduktion auf eine BernerBär Ausgabe pro Woche hat sich aber bei mir die Zeitungsflut eh schon reduziert.

7 Kommentare

  1. Pingback: Michael Lenz

  2. Danke. Aufgrund dieses Beitrags habe ich endlich die Verzichtserklärung ausgefüllt und abgeschickt. Nicht das erste mal, aber offenbar muss man das nach jedem Umzug erneut tun.

  3. die Verzichtserklärung (Formular) kann per Email (info@anzeigerbern.ch) beim Anzeiger Region Bern angefordert werden.

    danach erhält man eine vorfranktierte Karte zum ausfüllen und unterschreiben.

Jetzt kommentieren: