11 Kommentare

  1. Mit der lustigen Initiative der Grünen wäre der Dodge Challenger 2009 eh ein geächtetes Auto! Also doch eher ein Trettauto…

  2. Yeah, mein Traumwagen. Ich bin ja eher grün eingestellt, gehe zu 99% zu Fuss zur Arbeit (ÖV belasstet die Umwelt zu fest ;-) und bin absolut kein Autofreak.
    Dieser Wagen ist aber so unvernünftig und cool, den müsste ich haben. Wenn schon Auto dann ein richtiges.

  3. @patrik
    Dann freue ich mich auf ein Spezialangebot um ein Wochenende lang mit einem Dodge Challenger Schweizer Blogger zu besuchen. Siehe auch Mail.

  4. ich habe seit 2 wochen den dodge challenger srt8 mit der 6,1 liter maschine. dei wirklich geilste karre, die ich seit langem gefahren bin. ein donnerbolzen, wie er sein muss. perfektes fahrwerk mit brembo anlage, einzelradaufhängung, gasdruck-fahrwerk und noch viel mehr. und der verbrauch hält sich in „grenzen“ . wenn ich vernünftig fahre bei ca. 120 km/std komme ich nicht über 13 liter.

  5. @urs
    Cool, gratuliere! Ist wirklich ein tolles Fahrzeug und ich überlege mir nach wie vor eine kleine Tour de Suisse damit zu machen. Wenn ich nur einen Sponsor für die Miete finden würde!

Jetzt kommentieren: